Auf ein Glas – der Blog

Schottische Tradition trifft auf Berliner Zeitgeist

Johnnie Walker und Harris Tweed stellen das Ergebnis ihrer Kooperation vor: Einen einzigartigen Rucksack mit Whisky-Duft entworfen von Dandy Diary.

Gemeinsam haben Johnnie Walker Black Label und Harris Tweed den ersten nach Whisky duftenden Stoff kreiert. Nun präsentieren die zwei Traditionshäuser einen Multifunktionsrucksack mit Deutschlands bekanntestem Mode-Blog.

Wenn zwei schottische Traditionsunternehmen wie Harris Tweed und Johnnie Walker kollaborieren, entstehen spannende Kreationen – wie der erste Tweed-Stoff der Welt, der nach Whisky-Aromen duftet. Als echte „Pioneers with Flavour“ – so das Motto der neuen Johnnie Walker Black Label Kampagne – hat das Dandy Diary Duo die Herausforderung angenommen, aus diesem innovativen Stoff ein Accessoire im einzigartigem Design entstehen zu lassen: Einen Rucksack für den modernen Mann.

„Harris Tweed und Johnnie Walker stehen in unseren Augen nicht nur für eine lange Tradition, sondern auch für ein ausgeprägtes männliches Stilbewusstsein – die Grundvoraussetzung für jeden Gentleman. Als wir für diese Kooperation angefragt wurden, waren wir sofort begeistert und dachten schon im ersten Moment daran, aus dem Stoff einen Rucksack zu entwickeln. Der Grund? Echte Männer wollen Dinge erleben, ihren Horizont erweitern und in Bewegung bleiben. Sie sind daher oft auf Reisen und verzichten selbst unterwegs ungern auf Stil und Komfort“, erklären David Kurt Karl Roth und Carl Jakob Haupt von Dandy Diary, die den Rucksack designt haben.

Der Rucksack ist vollständig vom hochwertigen Tweed-Stoff aus reiner Schurwolle umhüllt und vereint traditionelle Handwerkkunst mit Innovation – genau wie Johnnie Walker und Harris Tweed. Der spezielle, nach Whisky riechende Duft namens Aqua Alba wurde mit dem Tweed in den verschiedenen Webschritten versetzt. Für eine entspannte und gleichzeitig stilvolle Reise bietet der Rucksack mit zwölf externen Reisverschlusstaschen und zwei geräumigen Innentaschen jede Menge Platz für Kleidung, Technik und alles was ein Mann auf Reisen eben so braucht.

Dandy Diary, die selbst viel in der Welt unterwegs sind, haben bei der Entwicklung auch an für sie essentielle Reise-Accessoires gedacht. Dazu zählen ein Nackenkissen, eine Schlafmaske, ein Smartphone-Ladegerät und ein kleiner Flachmann – für das ultimative Johnnie Walker Drink-Erlebnis auf Reisen. Hinzu kommt eine wasserfeste Tweed-Decke, die ebenso als Poncho getragen werden kann und die nötige Wärme auf langen Flügen gibt.

Mark Hogarth, Creative Director von Harris Tweed, sagt über die spannende Zusammenarbeit: „Dieses innovative Produkt bildet eine Hommage an die Kunst des „Blendens“, die sowohl in der Whisky- als auch in der Tweed-Herstellung angewandt wird. Jede Farbe des Tweeds wurde sorgfältig ausgewählt und symbolisiert je eine Geschmacksnote des Black Label Whiskys. Als Grundfarben dominieren vor allem Töne von Malz, goldener Vanille, roten Früchten und dunkler Schokolade – den Hauptaromen von Johnnie Walker Black Label.“

Auch Oscar Ocaña, Marketing Director von Johnnie Walker Western Europe, zeigt sich begeistert von den Ergebnissen der Kooperation: „Im Rahmen der Kampagne „Pioneer with Flavour“ arbeiten Johnnie Walker und Harris Tweed mit bahnbrechenden Designern aus ganz Europa, um Kultobjekte aus diesem speziellen, nach Whisky duftenden Tweed zu kreieren. In Deutschland ist durch die Zusammenarbeit mit Dandy Diary ein echtes Meisterwerk in einem angesagtem Design gelungen, der die Essenz der Kampagne – Pioniergeist, Fortschritt und Stil – perfekt einfängt“.

Der Rucksack wurde gestern im Rahmen eines exklusiven Launch-Events in der angesagten Berliner Bar Croco Bleu erstmalig vorgestellt. Die limitierte Auflage von 50 Stück wurde in Berlin in Handarbeit gefertigt und wird Anfang des kommenden Jahres in ausgewählten Shops erhältlich sein.

Hochauflösendes Bildmaterial erhalten Sie unter diesem Link: https://haebmau.filecamp.com/public/files/whgn-014okf2f

Über Diageo

Diageo ist der weltweit führende Anbieter internationaler Premium-Spirituosen, Biere, Weine und Mixgetränke. Die Diageo Germany GmbH ist eine Marketing- und Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Hamburg. Von hier aus wird auch die Ländergesellschaft Diageo Austria GmbH in Österreich (Wien) gesteuert. Geschäftsführerin beider Gesellschaften ist Veronika F. Rost. Insgesamt beschäftigt Diageo in Deutschland und Österreich rund 180 Mitarbeiter. Das Portfolio des Unternehmens umfasst so bekannte Marken wie Smirnoff, Johnnie Walker, Baileys, Captain Morgan, J&B und Tanqueray. Diageo ist weltweit tätig mit einer Marktpräsenz in mehr als 180 Ländern und wird sowohl an der New York Stock Exchange (DEO) als auch der London Stock Exchange (DGE) gehandelt. Mit seinem Diageo Marketing Kodex und einer Vielzahl globaler und regionaler Initiativen setzt sich Diageo weltweit für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol ein.

Bitte trinken Sie verantwortungsvoll – www.drinkiq.com

Über Harris Tweed Hebrides

Harris Tweed Hebrides ist eine preisgekrönte Firma aus Shawbost an der Westküste der Isle of Lewis, wo heute ca. 90 Prozent der Harris Tweed Produktion stattfindet. Harris Tweed Hebrides exportiert in über 60 Länder an Kunden wie Alexander McQueen, Chanel, YSL, Paul Smith, Margaret Howell, J Crew, Rag&Bone und Vivienne Westwood. Harris Tweed Hebrides, gegründet 2007 als sich Harris Tweed auf einem Tiefstand befand, ist maßgeblich dafür verantwortlich, die Industrie revitalisiert zu haben und den legendären Stoff an die Spitze im Bereich Mode und Design zu bringen. Die Firma wurde bei den Vogue.com Scottish Fashion Awards 2009 und erneut 2011 zur Textilmarke des Jahres gewählt. Die handwerklich auf höchstem Niveau geschulten Mitarbeiter repräsentieren Generationen an Erfahrung in dieser Handwerkskunst. Die Firma arbeitet mit über 130 selbstständigen Webern eng zusammen, deren Können einen wichtigen Part im Entstehungsprozess spielt.

Über Dandy Diary:

DANDY DIARY ist der bekannteste Männer-Mode-Blog Deutschlands. Seit 2010 schreiben die Autoren David Kurt Karl Roth und Carl Jakob Haupt über Männermode, Lifestyle, das Zeitgeschehen und berichten über ihre eigenen Erlebnisse. Der Blog kooperiert mit den größten Modelabeln weltweit und produziert neben eigener Musik auch Videos. Außerdem veranstaltet Dandy Diary zweimal im Jahr die Opening Party zur Berliner Fashion Week.

Pressekontakt
Chiara Baroni
Häberlein & Mauerer
Rosenthaler Straße 52
10178 Berlin
030 / 726 208 - 232
Chiara.Baroni(at)haebmau.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / DIAGEO)

Termine

10. Oktober, 2019 09:00