Auf ein Glas – der Blog

Wie schmeckt der Frühling?

Aufregend frühlingsfrische Likörspezialität „Berliner Luft Lindenblüte“

Erhältlich ist der frische Pfefferminzlikör „Berliner Luft Lindenblüte“ seit Januar 2020 in der 0,7-Liter-Flasche.

(mer) Wunderbar passend zum sonnigen Jahresanfang überrascht Schilkin mit der aufregend frühlingsfrischen Likörspezialität „Berliner Luft Lindenblüte“.

Der erfolgreiche Produzent ließ sich bei dieser Neukreation besonders von Berlins Prachtboulevard „Unter den Linden“ inspirieren. „Die Idee, dem einzigartigen Berliner Frühling einen unverwechselbaren Geschmack zu verleihen, hat uns bei der Entwicklung dieser leichten und besonders sanften Variante der Berliner Luft vorangetrieben“, so Dr. Erlfried Baatz, einer der Geschäftsführer des Familienunternehmens.

Erhältlich ist der frische Pfefferminzlikör „Berliner Luft Lindenblüte“ seit Januar 2020 in der 0,7-Liter-Flasche und wird sowohl als Display als auch in aufmerksamkeitsstarken Kartons ausgeliefert.


Pressekontakt:
SCHILKIN GmbH & Co. KG BERLIN Spirituosenherstellung
Alt-Kaulsdorf 1/11 Gutshof
12621 Berlin
Felix Zocher
Telefon: +49 (0) 30 / 565 78 166
Fax: +49 (0) 30 / 565 78 159
E-Mail: felix.zocher@SCHILKIN.de
www.SCHILKIN.de
www.Berliner-Luft.berlin



Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/Schilkin)

 

 

Aufregend frühlingsfrische Likörspezialität „Berliner Luft Lindenblüte“

Erhältlich ist der frische Pfefferminzlikör „Berliner Luft Lindenblüte“ seit Januar 2020 in der 0,7-Liter-Flasche.

Termine

10. Februar, 2020
15. März, 2020
10. September, 2020