Auf ein Glas – der Blog

Reh Kendermann GmbH Weinkellerei

Reh Kendermann GmbH Weinkellerei
Mit Enthusiasmus und einer Leidenschaft für gute Weine gründete CarlReh im Jahr 1920 an der Mosel ein Handelsunternehmen für Trauben,Most und Wein. Wenige Jahre darauf baute er dort seine erste großeKellerei. Innovativ und stets auf beste Qualität bedacht, wuchs das Unternehmen zu einer der größten Kellereien Deutschlands. DerZusammenschluss der Kellereien Carl Reh, Leiwen, und HermannKendermann, Bingen, machte die Reh Kendermann GmbH Weinkellereizu einem der führenden Weinexporteure Deutschlands.

Noch heute ist die Kellerei in Familienbesitz von Andrea und Carl Reh –mittlerweile in der dritten Generation. Carl Reh fühlt sich den Wertenseines Großvaters, qualitativ hochwertigen Wein zu produzieren und zuvertreiben, verpflichtet.

Die Reh Kendermann GmbH Weinkellerei ist eine der modernstenWeinkellereien Deutschlands und führend in Technik und Produktionvon Premium Markenweinen. Sie war die erste Kellerei, die Weinetemperaturkontrolliert vergärte. Zudem ist sie der größte Exporteur fürdeutsche Markenweine. Zu diesen zählt auch Black Tower, dieerfolgreichste deutsche Weinmarke weltweit. Zudem ist RehKendermann der Importeur für die international erfolgreicheAustralische Marke Lindeman’s.

Im Geschäftsjahr 2009/2010 (1. Juli 2009 - 30. Juni 2010)erwirtschaftete Reh Kendermann einen Umsatz von 76 Millionen Euro.

Der Hauptsitz der Reh Kendermann GmbH Weinkellerei mitGeschäftsleitung, Vertrieb, Verwaltung, Kellerei, Abfüllung undWeinlager ist in Bingen angesiedelt. Am Standort Oprisor, imSüdwesten Rumäniens, wurden in den vergangenen acht Jahren 252Hektar Weinberge neu gepflanzt. Ab Herbst 2011 steht dieseGesamtfläche im Ertrag.

Reh Kendermann legt Wert auf Sicherheit und Qualität. DasUnternehmen ist nach BRC Standard „Grade A“ sowie IFS „higherlevel“ zertifiziert. Die Kellereien unterliegen den strengenAnforderungen des HACCP Systems. Sämtliche Weine aus der Bio-Linie entsprechen den Vorschriften des „ökologischen Landbaus“gemäß der VO (EWG) Nr. 2092/91.

Übersee-Weine in neuem Gewand

Reh Kendermann auf der ProWein 2015

(mer) Reh Kendermann zeigt unter dem Motto „Weine aus aller Welt – deutsche Weine in aller Welt“ auf der ProWein internationale Markenkompetenz. Die Binger Kellerei präsentiert in Düsseldorf für den deutschen Markt unter anderem Relaunches des Übersee-Portfolios rund um Espiritu de Chile, WAKA WAKA und Lindeman’s.

Reh Kendermann ist mit Qualitäten aus Chile, Argentinien, Südafrika, Australien und Neuseeland bei Weinen aus aller Welt gut aufgestellt. Im Übersee-Sortiment der Kellerei kommt frischer Wind auf: Espiritu de Chile, WAKA WAKA und Lindeman’s präsentieren sich nach einem Ausstattungsrelaunch in neuem Design.

Espiritu de Chile – modern und lebendig wie das Land

Espiritu, die Südamerika-Marke von Reh Kendermann, erscheint in neuem Look & Feel – modern, vielseitig und lebendig wie das Land. Unter dem Motto „Entdecken Sie Chile, Entdecken Sie das neue Espiritu!“ begleiten zahlreiche Marketingmaßnahmen den Relaunch. „Wir erwarten, durch die neue Ausstattung von Espiritu zusätzliches Wachstum generieren zu können“, so Alexander Rittlinger. Die Range von Espiritu de Chile umfasst einen Merlot, einen Cabernet Sauvignon und einen Carménère. Ein Sauvignon Blanc rundet das Sortiment im Weißweinbereich ab. Im chilenischen Markenwein-Sortiment rangiert die Marke in Deutschland unter den ersten Plätzen. Alle Weine verfügen über ein ausgewogenes Geschmacksprofil, das die Besonderheiten der Rebsorten klar hervortreten lässt. Diese Charakteristik wurde auch bei den jüngsten Verkostungserfolgen bei MundusVini und Berliner Wein Trophy bestätigt: Espiritu de Chile Cabernet Sauvignon wurde bei beiden Wettbewerben mit Gold prämiert. Die Weine von Espiritu bewegen sich in einer Preisklasse von 3,99 – 4,99 Euro (UVP).

WAKA WAKA – handgelesene Weine aus Südafrika

Auf der ProWein stellt Reh Kendermann erstmals das neue Design der südafrikanischen Marke WAKA WAKA vor. Das Etikett hebt sich ab sofort farblich noch deutlicher im Regal ab und verdeutlicht durch gezielte Farbakzente die Verbindung zum südafrikanischen Markenursprung. Reh Kendermann produziert die handgelesenen Weine im Joint Venture mit der südafrikanischen Perdeberg Winery. Im Geschäftsjahr 2013/2014 konnte die Binger Kellerei den Absatz von WAKA WAKA verdoppeln. Die Südafrika-Range besteht aus einem weißen Sauvignon Blanc, einer Cuvée aus Sauvignon Blanc und Chenin Blanc sowie einem Shiraz Cabernet Sauvignon.

Lindeman’s – Spitzenqualität aus Down Under

Auch Lindeman’s tritt ab Frühjahr 2015 mit einer komplett überarbeiteten Ausstattung auf. Ganz nach dem Motto „Sunshine from Australia“ präsentiert sich die Marke jetzt farblich prägnanter und höherwertiger im Regal. Reh Kendermann vertreibt die australische Marke exklusiv in Deutschland. Moderner und unkomplizierter Weingenuss mit Betonung auf Herkunft und Tradition sind der Kern der Marke Lindeman’s, deren Weine zu den meistverkauften australischen Weinen in Deutschland gehören. Das Sortiment beinhaltet Lindeman’s BIN 65 Chardonnay, BIN 50 Shiraz, BIN 45 Cabernet Sauvignon und BIN 40 Merlot. Die gleichbleibend hohe Weinqualität wurde Lindeman’s BIN 50 und BIN 65 bei MundusVini und Berliner Wein Trophy 2015 zum wiederholten Male bestätigt: Mit insgesamt drei Goldmedaillen sowie der Sonderauszeichnung ‚Best of Show Australia white 2015 – ProWein‘ für BIN 65 Chardonnay geht Lindeman’s als einer der Gewinner aus den diesjährigen Frühjahrsverkostungen.

Ihre Ansprechpartner:
Reh Kendermann GmbH Weinkellerei
Alexander Rittlinger
Am Ockenheimer Graben 35
55411 Bingen/Rhein
Tel.: 06721/901-114
Fax: 06721/901-240
alexander.rittlinger(at)reh-kendermann.de
www.reh-kendermann.de

Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Nicole Kröll
Rheinuferstraße 9
67061 Ludwigshafen/Rhein
Tel: 0621/963600-39
Fax: 0621/963600-739
n.kroell(at)agentur-publik.de
www.agentur-publik.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Reh Kendermann)

Adresse

Am Ockenheimer Graben 35
55411 Bingen
Deutschland

Telefon
+49 (0) 6721 / 901 - 0

Fax
+49 (0) 6721 / 901 - 240

E-Mail
info(at)reh-kendermann.de

Webseite

Kontakt

Christina Richter
Weinkellerei Reh Kendermann

Telefon
+49 (0) 6721 / 901 222

FAX
+49 (0) 6721 / 901 290

E-Mail
christina.richter(at)reh-kendermann.de

Kontakt

Julian Rossello
Publik. Agentur für Kommunikation GmbH [GPRA]

Telefon
+49 (0) 621 / 963 600-33

Fax
+49 (0) 621 / 963 600-733

E-Mail
j.rossello(at)agentur-publik.de