Auf ein Glas – der Blog

Rexam Beverage Can

rexÜber Rexam
Rexam ist der zweitgrößte Hersteller von Konsumgüterverpackungen, der weltweit führende Produzent von Getränkedosen und ein international führender Anbieter von Kunststoffverpackungen. Unsere Vision ist es, der weltweit führende Hersteller von Konsumgüterverpackungen zu werden.

Wir arbeiten für viele der bekanntesten und erfolgreichsten Marken, aber auch mit jungen, neugegründeten Unternehmen zusammen. Wir bieten eine Vielzahl von Verpackungslösungen und -services für unterschiedliche Branchen und setzen zahlreiche Materialien und Technologien ein.

Drei Dinge kennzeichnen uns – wir sind marktführend in unserer Branche, wir engagieren uns für Innovation und wir setzen uns für erstklassige Qualität ein. Der Umsatz von Rexam aus laufender Geschäftstätigkeit liegt bei ca. 4,6 Milliarden £. In mehr als 20 Ländern beschäftigen wir rund 24.000 Mitarbeiter und sind Mitglied des FTSE 100. Die Stammaktien von Rexam sind bei der UK Listing Authority gelistet und werden an der Londoner Börse mit dem Symbol REX gehandelt.

Bärenstarker Verschluss

Mit neuer Aufreißlasche in Eisbärform verhilft Rexam der nördlichsten Brauerei der Welt zu einem starken Markenauftritt

(mer) Rexam Beverage Can, einer der weltweit führenden Hersteller von Getränkedosen, hat für das Arctic-Bier des norwegischen Getränkeherstellers Mack eine neue Aufreißlasche entwickelt. Ab sofort ziert eine farbige Verschlusslasche mit ausgestanztem Eisbär-Symbol den Dosen-Deckel. Das aufgewertete Laschen-Design kommt parallel mit dem Launch der beiden neuen Varianten Arctic Ice und Arctic Lite auf den Markt. Die gestanzte Verschlusslasche wird im Rexam-Werk Recklinghausen gefertigt, die Getränkedose entsteht im schwedischen Werk in Fosie.

Der Einsatz der neuen Verschlusslasche ist ein dezenter aber dennoch effizienter Weg, den Wiedererkennungswert der Produkte zu sichern und die Positionierung der Marke zu festigen. Das Symbol des Eisbären in der Aufreißlasche wählte die Brauerei aufgrund der klar umrissenen Zielgruppe, die mit dem Bier angesprochen werden soll: den toughen, abenteuerlustigen und urbanen jungen Mann zwischen 18 und 35 Jahren.

Eva Johnson, Manager of Planning & Purchasing bei Mack hierzu: "Das neue Design soll die arktischen Wurzeln des Biers hervorheben, ohne dabei zu offensichtlich zu sein. So verkörpert der Eisbär das Image der Arktis und deren einzigartige, raue Umgebung. Die Verschlusslasche ist nur ein kleines Detail, unterstreicht aber die Markenpositionierung des Biers: 'Wenn Du hart genug bist, in der Arktis zu bestehen, dann bist Du auch bereit für unser Bier.'"

Christian Nilsson, Sales Manager bei Rexam Beverage Can für die nordischen Länder ergänzt: "Dies ist ein hervorragendes Beispiel von einer simplen Idee, die dem Produkt eine echte Wertsteigerung verleiht. Die Eisbär-Lasche repräsentiert nicht nur den Charakter der Marke, sondern trägt auch dazu bei, das Arctic-Bier von den Wettbewerbern abzuheben."

In Norwegen sind die Dosen mit dem überarbeiteten Design bereits erhältlich. Zwar exportiert Mack das Bier zurzeit nicht, die Gestaltung wurde jedoch vorsorglich an EU-Richtlinien angepasst.

Über Rexam:
Rexam ist der zweitgrößte Hersteller von Konsumgüterverpackungen. Wir sind ein weltweit führender Produzent von Getränkedosen und Kunststoffverpackungen. Unsere Vision ist es, der weltweit beste Hersteller von Konsumgüterverpackungen zu werden.

Wir arbeiten für viele der bekanntesten und erfolgreichsten Marken, aber auch mit jungen, neugegründeten Unternehmen zusammen. Wir bieten eine Vielzahl von Verpackungslösungen und -services für unterschiedliche Branchen und setzen zahlreiche Materialien und Technologien ein.

Drei Dinge kennzeichnen uns: Wir sind marktführend in unserer Branche, wir engagieren uns für Innovation und wir setzen uns für erstklassige Qualität ein. Der Umsatz von Rexam aus laufender Geschäftstätigkeit liegt bei ca. 4,9 Milliarden £. In mehr als 20 Ländern beschäftigen wir rund 19.000 Mitarbeiter und sind Mitglied des FTSE 100. Die Stammaktien von Rexam sind bei der UK Listing Authority gelistet und werden an der Londoner Börse mit dem Symbol REX gehandelt. Ergänzende Informationen finden Sie unter www.rexam.com.

Unternehmenskontakt:
Rexam Beverage Can Deutschland GmbH
Welf Jung
Business Development Director
Goerzallee 263
14167 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 / 84 783 - 0
Fax: +49 (0) 30 / 84 783 205
E-Mail: welf.jung(at)rexam.com

Pressekontakt:
akp public relations
Benjamin Heckmann
Tannenstr. 1a
D-69469 Weinheim
Tel.: +49 (0) 6201 / 18 89 810
Fax: +49 (0) 6201 / 18 89 820
E-Mail: heckmann(at)akp-pr.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Rexam Beverage Can Deutschland GmbH)

Adresse

Goerzallee 263
14167 Berlin
Deutschland

Telefon
+49 (0) 30 / 84 783 - 0

Fax
+49 (0) 30 / 817 5087

E-Mail
info.german(at)rexam.com

Webseite

Kontakt

Welf Jung, Verkauf und Marketing Direktor

Telefon
+49 (0) 30 / 84 783 - 0

E-Mail
welf.jung(at)rexam.com

Kontakt

Anne-Katrin Pflästerer, akp public relations

Telefon
+49 (0) 6201 / 18 898 - 10

Fax
+49 (0) 6201 / 18 898 - 20

E-Mail
pflaesterer(at)akp-pr.de

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.