Auf ein Glas – der Blog

Rheinhessenwein e.V.

Geschichtliche Entwicklung

Das linksrheinische Gebiet zwischen Mainz, Worms und Bingen ist eine der traditionsreichsten Weinregionen Deutschlands. Schon die Römer haben hier Wein angebaut, und auch die älteste Urkunde über eine deutsche Weinbergslage betrifft eine Lage in Rheinhessen, nämlich die "Glöck" im weltberühmten Nierstein. Rheinhessen bietet dem Wein ideale Bedingungen, denn er braucht neben geeignetem Boden vor allem viel Sonne, und die hat er hier, in Stunden pro Jahr gerechnet, mehr als reichlich. Ein Drittel Rheinhessens ist mit Reben bepflanzt: gut 26.000 Hektar, ein Viertel der gesamten Rebfläche Deutschlands. Damit ist Rheinhessen das größte deutsche Weinanbaugebiet.

In normalen Jahren werden von den rund 6.000 rheinhessischen Winzern über zwei Millionen Hektoliter Wein produziert. Von großen Erzeugergemeinschaften und Winzergenossenschaften über renommierte Weingüter bis zu kleinen Nebenerwerbsbetrieben reicht das Spektrum des Weinanbaus. Da Winzer bekanntlich eigenwillige Leute sind, ist die Vielfalt der aus Rheinhessen stammenden Weine mindestens so breit gefächert wie die Ansichten der Winzer darüber, was einen guten Wein ausmacht.

Weinsommer in Rheinhessen

Rheinhessen in den schönsten Höfen und auf den schönsten Terrassen erleben

(mer) Auf vielen Terrassen der Gastronomen und in den Höfen der Weingüter kann man den Sommer in Rheinhessen von seiner schönsten Seite erleben.

Buntes Weinsommerprogramm für Rheinhessen
Mit dem "Weinsommer in Rheinhessen" setzt Rheinhessenwein e.V. sein saisonales Gastronomiekonzept fort, bei dem die Weine der Region in Kombination mit regionalen Spezialitäten im Fokus stehen. Eine passende Ergänzung dazu sind die zahlreichen musikalischen Programmpunkte auf den Höfen und Wanderungen durch die wunderschöne rheinhessische Landschaft. Der Veranstaltungsreigen geht von der Genießernacht mit Big-Band bis zur Krimilesung im Weingutshof mit mörderischem Drei-Gänge Menü. Die Gäste aus nah und fern können gespannt sein auf ein abwechslungsreiches, erfrischendes Sommerprogramm mit Sommerweinen, leichter Küche und unterhaltsamen kulturellen Veranstaltungen bis zum 24. August 2012.

Warum in die Ferne schweifen…
Wie sich der Sommer in Rheinhessen erleben lässt, dazu soll das "Weinsommer-Programm" einladen und eine Übersicht mit originellen Ausgehtipps und guten Ideen geben. Alle Weinfreunde sind herzlich eingeladen, die schönsten Fleckchen Rheinhessens zu entdecken und dabei rheinhessische Lebensfreude und Feierlaune kennen zu lernen.

Das Weinsommer-Programm gibt es in einem praktischen Flyer und auch im Internet unter www.rheinhessenwein.de.

Sommerliches Angebot in der regionalen Gastronomie
Die Gastronomen in der Region halten für die Sommerzeit attraktive Sommerangebote bereit und empfehlen dazu die leichten Sommerweine aus Rheinhessen.

Kontakt:
Rheinhessenwein e.V.
Julia Leber-Metzler
Otto-Lilienthal-Straße 4
55232 Alzey
Fax: +49 (0) 67 31 / 95 10 74 99
Tel.: +49 (0) 6731 / 95107422
E-Mail: julia.leber-metzler(at)rheinhessenwein.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Rheinhessenwein e.V.)

Adresse

Otto-Lilienthal-Straße 4
55232 Alzey
Deutschland

Telefon
+49 (0) 6731 / 95 10 74 - 0

Fax
+49 (0) 6731 / 95 10 74 - 99

E-Mail
info(at)rheinhessenwein.de

Webseite

Kontakt

Bernd Kern, Geschäftsführer

E-Mail
kern(at)rheinhessenwein.de

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.