Auf ein Glas – der Blog

SAHM GmbH + Co. KG

Seit 1900 ist SAHM Partner der Getränkeindustrie:
Angefangen mit der ersten Bierglasmalerei im Westerwald hat sich das Unternehmen permanent weiterentwickelt und in neue Technologien investiert.

Ein wichtiger Schritt innerhalb dieser kontinuierlichenEntwicklung ist ihre jüngste Investition in eine hochmoderne Logistik. Durch das neue Hochregallager konnten die Lagerkapazitäten erneut erweitert und somit die Kunden schneller und flexibler beliefert werden.

SAHM weltweit
Mit viel Know-How-Transfer hat die SAHM-Gruppe 1991 auf dem strategisch wichtigen Markt Tschechien einen zweiten Produktionsstandort aufgebaut.

Über das Tochterunternehmen, die SAHM s.r.o. in Prag, bietet das Unternehmen seinen internationalen Kunden auch in Zukunft anspruchsvolle Produkte sowie eine flächendeckende Logistik für die Wachstumsmärkte in Mittel- und Osteuropa an.

Chicago: internationale Auszeichnung für SAHM

Good Design Award™ für Dayton-Becher

Der Dayton-Becher von SAHM wurde jüngst mit dem renommierten Good Design Award™ ausgezeichnet. Überzeugt hat die Fachjury vor allem die Neuinterpretation einer traditionellen Becherform im modernen Design. Durch seine klare Silhouette liegt das Bierglas optimal in der Hand und ermöglicht höchsten Trinkgenuss. Entworfen wurde der Becher vom international anerkannten tschechischen Glasdesigner Rony Plesl.

Seit über 60 Jahren prämiert der Good Design Award™ in Chicago jährlich Innovationen im Bereich Produkt- und Verbraucherdesign. Er zählt zu den bekanntesten und traditionsreichsten Designwettbewerben weltweit. Einer der Gewinner 2013 ist der Dayton-Becher von SAHM, einem der führenden Unternehmen für innovatives Glas- und Dekordesign. Mit seiner formal einfachen und doch optisch anspruchsvollen Gestaltung erfüllt das Glas höchste Anforderungen beim Genuss von Bieren. Das klare Design und der leichte Schwung ermöglichen ein angenehmes Handling. Der bauchige Teil des Glases bringt Duft und Geschmack des Bieres optimal zur Geltung. Gleichzeitig sorgt die sich nach oben verjüngende Form für eine hervorragende Schaumstützung. Der Dayton-Becher von SAHM repräsentiert somit klassisch zeitloses Design für höchsten Biergenuss.

Unternehmenskontakt:
Christoph Giloy • SAHM GmbH & Co. KG
Westerwaldstraße 13 • 56203 Höhr-Grenzhausen
Tel.: 02624-188-69 • Fax: 02624-188-60
E-Mail: christoph.giloy(at)sahm.de • Internet: www.sahm.de

Pressekontakt:
Lena Molter • additiv pr GmbH & Co. KG
Herzog-Adolf-Straße 3 • 56410 Montabaur
Tel.: 02602-950 99 12 • Fax: 02602-950 99 17
E-Mail: lm(at)additiv-pr.de • Internet: www.additiv-pr.de

Adresse

Westerwaldstr. 13
56203 Höhr-Grenzhausen
Deutschland

Telefon
+49 (0) 2624 / 188 - 0

Fax
+49 (0) 2624 / 188 - 60

E-Mail
SAHM(at)SAHM.de

Webseite

Unternehmenskontakt

Tobias Klein

Telefon
+49 (0) 2624 / 188 - 30

Fax
+49 (0) 2624 / 188 - 60

E-Mail
tobias.klein(at)sahm.de

Pressekontakt

Theresa Behner, additiv pr

Telefon
02602 95099-25

Fax
02602 95099-17

E-Mail
tb(at)additiv-pr.de

Internet
www.additiv-pr.de

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.