Auf ein Glas – der Blog

SAHM GmbH + Co. KG

Seit 1900 ist SAHM Partner der Getränkeindustrie:
Angefangen mit der ersten Bierglasmalerei im Westerwald hat sich das Unternehmen permanent weiterentwickelt und in neue Technologien investiert.

Ein wichtiger Schritt innerhalb dieser kontinuierlichenEntwicklung ist ihre jüngste Investition in eine hochmoderne Logistik. Durch das neue Hochregallager konnten die Lagerkapazitäten erneut erweitert und somit die Kunden schneller und flexibler beliefert werden.

SAHM weltweit
Mit viel Know-How-Transfer hat die SAHM-Gruppe 1991 auf dem strategisch wichtigen Markt Tschechien einen zweiten Produktionsstandort aufgebaut.

Über das Tochterunternehmen, die SAHM s.r.o. in Prag, bietet das Unternehmen seinen internationalen Kunden auch in Zukunft anspruchsvolle Produkte sowie eine flächendeckende Logistik für die Wachstumsmärkte in Mittel- und Osteuropa an.

Seidel und Weizenbiergläser in Dirndl und Lederhose

Pfundige Glaslösungen von SAHM zum Oktoberfest

(mer) Nach dem Vorbild des Münchener Originals hat sich das Oktoberfest weltweit etabliert. Für den echten Trinkgenuss nach bayerischer Art stellt SAHM eine Vielzahl von individuellen Glas- und Dekorlösungen rund um das jährliche Volksfest zur Verfügung: Ein besonderes Highlight sind Seidel und Weizenbiergläser in Form von Dirndln und Lederhosen sowie viele andere Glaslösungen mit ausgefallenen und individuell gestaltbaren Motiven.

Nicht nur auf der Wiesn in der bayerischen Landeshauptstadt wird das Oktoberfest Jahr für Jahr für rund zwei Wochen gefeiert. Mittlerweile erfreut sich das weltweit größte Volksfest rund um den Globus großer Beliebtheit. Aus diesem Anlass bietet SAHM Sonderformen der konventionellen Bierseidel und Weizenbiergläser an: Ab sofort sind beide Glasformen mit einem Fassungsvermögen von 0,5 Litern jeweils im Dirndl- und Lederhosen-Design erhältlich. Das Glas im Dirndl-Look liegt aufgrund seiner schlanken Taille besonders gut in der Hand, das Pendant im Lederhosen-Design hat eine gerade, schmale Form. Alle Modelle sind mit liebevollen Details versehen: Ob mit geblümter Schürze oder traditioneller Trachtenhose – die Gläser überzeugen durch eine gelungene Kombination aus Oktoberfest-typischen Motiven und einer besonderen Funktionalität und Robustheit. So passen sie hervorragend zur Tradition des Oktoberfestes und erlauben ein zünftiges Anstoßen. Der Gestaltung des Dekors setzt SAHM dabei kaum Grenzen: Die Lösungen reichen von fotorealistischen Plakatmotiven über traditionelle bayerische Motive bis hin zu modernen, typografischen Lösungen.

SAHM vertreibt die hochwertigen Biergläser zum Oktoberfest an Brauereien und Veranstalter im In- und Ausland. Und wenn es mal kein Glas sein darf, ist das ursprüngliche Oktoberfestseidel „Isar“ in den Größen 0,5 und 1,0 Liter ab sofort auch in Kunststoff lieferbar. Für Veranstaltungen mit Glasverbot bietet SAHM damit eine authentische Alternative für den Bierausschank.

Unternehmenskontakt:
Tobias Klein • SAHM GmbH & Co. KG
Westerwaldstraße 13 • 56203 Höhr-Grenzhausen
Tel.: 02624 188-30 • Fax: 02624 188-60
E-Mail: tobias.klein(at)sahm.de • Internet: www.sahm.de

Pressekontakt:
Theresa Behner • additiv pr GmbH & Co. KG
Herzog-Adolf-Straße 3 • 56410 Montabaur
Tel.: 02602 95099-25 • Fax: 02602 95099-17
E-Mail: tb(at)additiv-pr.de • Internet: www.additiv-pr.de


Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (Sahm).

Adresse

Westerwaldstr. 13
56203 Höhr-Grenzhausen
Deutschland

Telefon
+49 (0) 2624 / 188 - 0

Fax
+49 (0) 2624 / 188 - 60

E-Mail
SAHM(at)SAHM.de

Webseite

Unternehmenskontakt

Tobias Klein

Telefon
+49 (0) 2624 / 188 - 30

Fax
+49 (0) 2624 / 188 - 60

E-Mail
tobias.klein(at)sahm.de

Pressekontakt

Theresa Behner, additiv pr

Telefon
02602 95099-25

Fax
02602 95099-17

E-Mail
tb(at)additiv-pr.de

Internet
www.additiv-pr.de

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.