Auf ein Glas – der Blog

Schott Zwiesel

Über Zwiesel Kristalglas:
ZWIESEL KRISTALLGLAS – Inspired by Professionals

ZWIESEL KRISTALLGLAS steht im Jahr des 140-jährigen Jubiläums an der Spitze der Kristallglashersteller, wenn es um Tischkultur, Drinks und Living geht. Das Unternehmen erfüllt die hohen Anforderungen professioneller Anwender und privater Haushalte zugleich: Die Zusammenarbeit mit Topgastronomen und renommierten Designern sowie nachhaltige Material- und Produktinnovationen machen ZWIESEL KRISTALLGLAS weltweit zum führenden Anbieter.

Perfektion aus Leidenschaft. Drei erfolgreiche Marken.Drei starke Marken decken das gesamte Spektrum rund um die Wein- und Genusskultur ab und liefern edle Accessoires für den Interior-Bereich. „Das Glas der Profis“ lautet der Slogan der Marke SCHOTT ZWIESEL, die mit dem international patentierten Tritan®-Kristallglas Weltmarktführer im Segment der internationalen Spitzengastronomie und -hotellerie ist. Seit 2007 sorgt ein neues Standbein für die Erweiterung im Bereich Food & Cooking: Die deutsche Traditionsmarke JENAER GLAS ist Inbegriff für funktionale Küchenhelfer aus hitzebeständigem Borosilikatglas in zeitlos schönem Design. ZWIESEL 1872 ist die Lifestyle-Marke des Hauses – mit exklusiven, mundgeblasenen Kristallglas-Kollektionen. Önologische Spitzenkompetenz und Design für professionelle Anwendungen und den Genuss zu Hause prägen die Produktwelt der Marke.

Das Glas mit Ökoprofil.ZWIESEL KRISTALLGLAS, 1872 im niederbayerischen Zwiesel gegründet, vertreibt ihre Produkte weltweit in über 120 Ländern. Konsequente Investitionen in neue Technologien und Produkte sowie nachhaltiges Handeln sind Kern der Unternehmensphilosophie. Die international patentierte Tritan®-Technologie verschaffte dem Unternehmen die Position des Innovationsführers der Branche. Bereits seit 2008 ist ZWIESEL KRISTALLGLAS im Rahmen des Umweltmanagementsystems ISO14001:2004 zertifiziert. Neu ist ein sogenanntes Ökoprofil (ISO 14040:2009), das nun regelmäßig für Tritan®-Kristallgläser von SCHOTT ZWIESEL erstellt wird. Dazu werden sämtliche Umwelteinflüsse (Rohstoffgewinnung, Energieverbrauch, Emissionen etc.), die während des Herstellungsprozesses relevant sind, gemessen, analysiert und bewertet. Das Unternehmen wird auch in 2012 die Investitionen in eine umweltfreundlichere Produktion fortsetzen und z.B. die gesamte Produktion auf die Oxyfuel-Technologie umstellen.

Neuer Internetauftritt von ZWIESEL KRISTALLGLAS

Relaunch der Unternehmens-Website zum 140-jährigen Jubiläum

(mer) Pünktlich zum 140. Jubiläumsjahr hat ZWIESEL KRISTALLGLAS die Website unter www.zwiesel-kristallglas.com komplett überarbeitet. Besonderen Wert hat das Unternehmen dabei auf eine klare, übersichtliche Struktur und ein modernes, frisches Design gelegt. Gleichzeitig sind die Seiten auch inhaltlich ergänzt worden: Neben neuen Themenfeldern sowie interaktiven Elementen wurden auch Service-Features wie eine Händlersuche oder eine Presse-Lounge integriert.

"Mehr Übersicht, ein klares modernes Design für eine verbesserte Nutzerführung und noch mehr Service – das waren die entscheidenden Faktoren, auf die wir bei der Überarbeitung des Internetauftritts Wert gelegt haben", sagt Ramona Kroner, Leiterin Unternehmenskommunikation bei ZWIESEL KRISTALLGLAS. "Außerdem war uns auch wichtig, dass der neue Auftritt für mobile Endgeräte ohne Einschränkung zugänglich ist."

Alle wichtigen Informationen auf einen Blick
Die Hauptnavigation erlaubt auf den ersten Blick eine übersichtliche Orientierung und einen schnellen Zugriff auf weitere Informationen. Im sofort sichtbaren oberen Bereich der Website werden aktuelle Themen aufgegriffen. Wichtiger Bestandteil der Startseite sind außerdem die Marken von ZWIESEL KRISTALLGLAS. Diese werden in Form von Marken-Teasern gezeigt und ermöglichen einen direkten Zugriff auf die Detailseiten der Marken. Neben Informationen zu Händlern, Produkten, Broschüren und Kontaktmöglichkeiten, wird auch direkt in den Online-Shop von ZWIESEL KRISTALLGLAS verlinkt.

Zusätzlich verlinken die Logos der Social Media Plattformen Facebook, Twitter und YouTube auf die jeweilige Präsenz des Unternehmens. Die Footernavigation schließt mit einem Schnelleinstieg in weitere Themengebiete die Website im unteren Bereich ab.

Service wird groß geschrieben
Auch inhaltlich hat ZWIESEL KRISTALLGLAS die Website stark erweitert. Unter anderem wurden neue Themenfelder wie "Verantwortung" und "Innovation" integriert. Dort werden den Usern beispielsweise der Umgang von ZWIESEL KRISTALLGLAS in Hinblick auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz sowie das Thema Innovationsmanagement nähergebracht.

Im umfangreichen Job- und Karrierebereich finden Interessierte nicht nur Stellenangebote, Beschreibungen von Berufsbildern sowie Tipps zur Bewerbung, sondern können sich auch direkt online bewerben. Ein besonderes Highlight ist die attraktive Aufbereitung der Unternehmens-Geschichte. Ein Zeitstrahl bildet die Historie in Jahresschritten ab und erklärt die wichtigsten Ereignisse in Form von Sprechblasen. Im Bereich "Händler & Stores" finden die Nutzer jetzt unter anderem eine Händlersuche, mit der sie sich schnell und unkompliziert eine Bezugsquelle in ihrer Umgebung anzeigen lassen können. Auch für Händler hat ZWIESEL KRISTALLGLAS einen neuen Service integriert: Im "Händlerservice" können sie ganz gezielt den für sie verantwortlichen Vertriebsmitarbeiter sowie den zuständigen Außendienstmitarbeiter recherchieren und direkt Kontakt mit ihm aufnehmen.

Als Projektpartner waren die Communiacs GmbH & Co.KG für Konzept, Inhalt und Gestaltung und die IT Informatik GmbH für die technische Umsetzung beteiligt.

ZWIESEL KRISTALLGLAS – Inspired by Professionals:
ZWIESEL KRISTALLGLAS steht im Jahr des 140-jährigen Jubiläums an der Spitze der Kristallglashersteller, wenn es um Tischkultur, Drinks und Living geht. Das Unternehmen erfüllt die hohen Anforderungen professioneller Anwender und privater Haushalte zugleich: Die Zusammenarbeit mit Topgastronomen und renommierten Designern sowie nachhaltige Material- und Produktinnovationen machen ZWIESEL KRISTALLGLAS weltweit zum führenden Anbieter.

Perfektion aus Leidenschaft. Drei erfolgreiche Marken:
Drei starke Marken decken das gesamte Spektrum rund um die Wein- und Genusskultur ab und liefern edle Accessoires für den Interior-Bereich. "Das Glas der Profis" lautet der Slogan der Marke SCHOTT ZWIESEL, die mit dem international patentierten Tritan®-Kristallglas Weltmarktführer im Segment der internationalen Spitzengastronomie und -hotellerie ist. Seit 2007 sorgt ein neues Standbein für die Erweiterung im Bereich Food & Cooking: Die deutsche Traditionsmarke JENAER GLAS ist Inbegriff für funktionale Küchenhelfer aus hitzebeständigem Borosilikatglas in zeitlos schönem Design. ZWIESEL 1872 ist die Lifestyle-Marke des Hauses – mit exklusiven, mundgeblasenen Kristallglas-Kollektionen. Önologische Spitzenkompetenz und Design für professionelle Anwendungen und den Genuss zu Hause prägen die Produktwelt der Marke.

Das Glas mit Ökoprofil:
ZWIESEL KRISTALLGLAS, 1872 im niederbayerischen Zwiesel gegründet, vertreibt ihre Produkte weltweit in über 120 Ländern. Konsequente Investitionen in neue Technologien und Produkte sowie nachhaltiges Handeln sind Kern der Unternehmensphilosophie. Die international patentierte Tritan®-Technologie verschaffte dem Unternehmen die Position des Innovationsführers der Branche. Bereits seit 2008 ist ZWIESEL KRISTALLGLAS im Rahmen des Umweltmanagementsystems ISO14001:2004 zertifiziert. Neu ist ein sogenanntes Ökoprofil (ISO 14040:2009), das nun regelmäßig für Tritan®-Kristallgläser von SCHOTT ZWIESEL erstellt wird. Dazu werden sämtliche Umwelteinflüsse (Rohstoffgewinnung, Energieverbrauch, Emissionen etc.), die während des Herstellungsprozesses relevant sind, gemessen, analysiert und bewertet. Das Unternehmen wird auch in 2012 die Investitionen in eine umweltfreundlichere Produktion fortsetzen und z.B. die gesamte Produktion auf die Oxyfuel-Technologie umstellen.

Partner für Handel, Hotellerie und Gastronomie weltweit:
Mehr als 3.000 Partner aus der Spitzengastronomie und -hotellerie vertrauen den hochwertigen Produkten. Neben einem Partnernetzwerk aus internationalen Hotelgruppen, Fluggesellschaften und Cruise Lines, ist ZWIESEL KRISTALLGLAS exklusiver Glaspartner von Luxusgruppen wie ALTHOFF und CAPELLA HOTELS & RESORTS sowie den JEUNES RESTAURATEURS D’EUROPE und dem Verband deutscher Prädikatsweingüter (VDP). Sterneköche wie Tim Raue (RAUE, Berlin), Juan Amador (AMADOR, Langen), Sven Elverfeld (AQUA, Wolfsburg), Nils Henkel (SCHLOSSHOTEL LERBACH, Bergisch Gladbach), Johann Lafer (LE VAL D'OR, Stromberg) oder Christian Jürgens (ÜBERFAHRT, Tegernsee) schätzen die edlen Gourmetglasserien und innovativen Produkte im täglichen Einsatz in ihren Restaurants.

Pressekontakt:
Zwiesel Kristallglas AG
Ramona Kroner
Dr.-Schott-Straße 35
94227 Zwiesel
Tel.: +49 (0) 9922 / 98-311
E-Mail: ramona.kroner(at)zwiesel-kristallglas.com
Internet: www.zwiesel-kristallglas.com

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Schott Zwiesel AG)

Adresse

Dr.-Schott-Straße 35
94227 Zwiesel
Deutschland

Telefon
+49 (0) 9922 / 98-0

Fax
+49 (0) 9922 / 822 – 300

E-Mail
Andrea.Rappolder(at)zwiesel-kristallglas.com

Webseite

Kontakt

Integra Communication GmbH

Telefon
+49 (0) 40 / 547202-21

Fax
+49 (0) 40 / 547202-10

E-Mail
lisabeck(at)pr-integra.com

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.