Auf ein Glas – der Blog

Schweppes Deutschland GmbH

Schweppes since 1783
Johann Jacob Schweppe kann durchaus als Vater der modernen Getränkeindustrie bezeichnet werden: Er war der erste, der Mineralwasser mit Kohlensäure versetzt kommerziell verbreitete.
1958 wurde Schweppes in Deutschland eingeführt.

Seit der Gründung von Schweppes im Jahr 1783 bis zum heutigen Tage beliefert Schweppes seine Kunden mit hochklassigen, kohlensäurehaltigen Getränken.
Heute produziert Schweppes über 50 verschiedene Geschmacksrichtungen, die abhängig von der Vorliebe der Verbraucher, in verschiedenen Ländern in verschiedenen Sortimentszusammenstellungen angeboten werden.

Aromatisch-prickelnde Schweppes Cocktails für die festliche Zeit

(mer) die festlichen, dunklen und gemütlichen Tage rücken näher und mit ihnen die Zeit für Familie und Besinnlichkeit. Für besondere Momente in dieser Zeit sorgt Schweppes und rundet die festliche Stimmung mit prickelnden Cocktailkreationen ab: Der fruchtigprickelnde „Lillet Wild Berry“ mit dem besonders bei Mädels beliebten Russian Wild Berry und der süß-würzige „Williams Winter“ mit der feinen Ingwer-Note von American Ginger Ale machen die festliche Zeit zu einem besonders schönen Erlebnis. Und ganz neu: Der spritzig-herbe Aperol Lemon sorgt mit Schweppes Original Bitter Lemon für aufregenden Genuss an den Feiertagen!

Aperol Lemon (ca. 3 % Vol)

Zutaten:
Eiswürfel
Ingwerscheibe
Minzzweig
Aperol (4 cl)

Zubereitung: Eiswürfel, eine Ingwerscheibe und Aperol in ein Weinglas geben. Mit Schweppes Original Bitter Lemon auffüllen und mit einem Minzzweig garnieren.

Lillet Wild Berry (6% Vol)

Zutaten:
Eiswürfel (5 Stück)
Erdbeere (1 Stück)
Lillet Blanc (5 cl)
Schweppes Russian Wild Berry (10 cl)

Zubereitung: LILLET BLANC in ein Weinglas geben, mit vier bis fünf Eiswürfeln auffüllen und mit Schweppes Russian Wild Berry aufgießen. Geviertelte Erdbeere dazugeben und vorsichtig umrühren.

Williams Winter (mit Alkohol)

Zutaten:
Williams Birnenbrand (4 cl)
Zimtsirup (1,5 cl)
Zitronensaft (2 cl)
Birnenpüree (3 cl)
Schweppes American Ginger Ale

Zubereitung: Alle Zutaten nach und nach in ein Longdrinkglas auf Eiswürfel geben und mit Schweppes American Ginger Ale auffüllen. Leicht durchrühren. Mit einem Birnenfächer garnieren. Getrunken wird der Drink durch eine lange Zimstange.

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Schweppes)

Adresse

Hagener Straße 261
57223 Kreuztal
Deutschland

Telefon
+49 (0) 2732 / 880 - 0

Fax
+49 (0) 2732 / 880 - 254

Webseite

Kontakt

Dr. Franz-J. Weihrauch, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon
+49 (0) 2732 / 880 - 815