Auf ein Glas – der Blog

SIG Combibloc

SIG Combibloc ist einer der weltweit führenden Hersteller von Kartonpackungen und Füllmaschinen für Getränke und Lebensmittel. Als Systemanbieter liefert das Unternehmen sowohl den Packstoff als auch die entsprechenden Füllmaschinen.

Bei SIG Combibloc engagieren sich rund 5.000 Mitarbeiter in über 40 Ländern mit ihrem Know-how und ihrer Erfahrung für die Kunden des Unternehmens. Mit Packungswerken und Niederlassungen auf der ganzen Welt kann
SIG Combibloc schnell und gezielt auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen.

Brasilien: Beliebte „Terra Viva“-Milch jetzt auch in Kartonpackungen von SIG Combibloc

„Terra Viva“-Milch jetzt auch in Kartonpackungen von SIG Combibloc

SIG Combibloc Brasilien hat mit Cooperoeste einen weiteren Neukunden gewonnen. Die Kooperative hat jetzt in eine Füllmaschine CFA 512 von SIG Combibloc investiert. Damit füllt das Unternehmen UHT-Milchprodukte der Marke „Terra Viva“ in Kartonpackungen combiblocStandard 1.000 ml. Foto: SIG Combibloc

Cooperoeste erweitert das Packungsportfolio – Optimierte Produktion

(mer) November 2016. SIG Combibloc Brasilien hat mit Cooperoeste einen weiteren Neukunden gewonnen. Die Kooperative in São Miguel do Oeste, im äußersten Westen des Landes im Staat Santa Catarina gelegen, hat jetzt in eine Füllmaschine CFA 512 von SIG Combibloc investiert. Damit füllt das Unternehmen UHT-Milchprodukte der beliebten Marke „Terra Viva“ in Kartonpackungen combiblocStandard 1.000 ml. Mit der Investition verfolgt Cooperoeste die Ziele, Produktionskosten zu optimieren und Lebensmittel zu erschwinglichen Preisen anbieten zu können.

Cooperoeste blickt zurück auf eine 20-jährige Geschichte. Die Kooperative wurde 1996 gegründet, um Produkte aus der landwirtschaftlich geprägten Region gemeinsam zu vermarkten und mit gebündelten Kräften eine höhere Rentabilität zu erreichen – immer mit dem Ziel, die soziale und wirtschaftliche Situation der Familien in der Region zu verbessern. Unter dem Markennamen „Terra Viva“ hat Cooperoeste neben verschiedenen UHT-Milchgetränken auch diverse Käseprodukte und eingelegte Gurken im Produktportfolio.

Mit der neu installierten Füllmaschine CFA 512 von SIG Combibloc lassen sich pro Stunde bis zu 12.000 Kartonpackungen aseptisch befüllen – und das mit hoher Flexibilität und Effizienz, niedrigem Wasser- und Energieverbrauch und geringem Ausschuss. Nach dem Befüllen der Packungen sorgt ein automatischer Palettierer dafür, dass auch nach der Abfüllung alles reibungslos und effizient weiter läuft. Diese neue Linienkonfiguration erhöht die Produktivität bei Cooperoeste enorm.

SIG Combibloc ist einer der weltweit führenden Systemhersteller von Kartonpackungen und Füllmaschinen für Getränke und Lebensmittel und erzielte 2015 mit rund 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 1.720 Millionen Euro.

Ihr Kontakt:

Heike Thevis – Pressereferentin
SIG International Services GmbH
Rurstraße 58, D-52441 Linnich, Deutschland
Tel.: +49 2462 79 2608    
Fax: +49 2462 79 17 2608
E-Mail: heike.thevis(at)sig.biz

 

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (MER/SIG Combibloc)

„Terra Viva“-Milch jetzt auch in Kartonpackungen von SIG Combibloc

SIG Combibloc Brasilien hat mit Cooperoeste einen weiteren Neukunden gewonnen. Die Kooperative hat jetzt in eine Füllmaschine CFA 512 von SIG Combibloc investiert. Damit füllt das Unternehmen UHT-Milchprodukte der Marke „Terra Viva“ in Kartonpackungen combiblocStandard 1.000 ml. Foto: SIG Combibloc

Adresse

Rurstraße 58
52441 Linnich
Deutschland

Telefon
+49 (0) 2462 / 79 - 0

Fax
+49 (0) 2462 / 79 - 2519

E-Mail
presse.de(at)sig.biz

Webseite

Kontakt

Heike Thevis, Pressereferentin

Telefon
+ 49 (0) 2462 / 79 2608

E-Mail
heike.thevis(at)sig.biz

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.