Auf ein Glas – der Blog

SIG

SIG ist ein führender System- und Lösungsanbieter für aseptische Verpackungen. Wir arbeiten partnerschaftlich mit unseren Kunden zusammen, um Lebensmittel auf sichere, nachhaltige und bezahlbare Weise zu Verbrauchern auf der ganzen Welt zu bringen. Unsere Technologie und Innovationskraft ermöglichen es uns, unseren Kunden End-to-End-Lösungen für differenzierte Produkte, intelligentere Fabriken und vernetzte Verpackungen anzubieten, um den sich stetig wandelnden Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden.
 
Die Kompetenz und Erfahrung unserer rund 5.000 Mitarbeiter weltweit ermöglichen es uns, schnell und effektiv auf die Bedürfnisse unserer Kunden in mehr als 60 Ländern einzugehen. 2018 produzierte SIG 35 Milliarden Packungen und erzielte einen Umsatz von 1,7 Milliarden Euro.

Chinesische Top-Molkerei erreicht neues Level mit der drinksplus-Solution von SIG

Die Markteinführung der neuen UHT-Joghurtgetränke wird von einer umfassenden Marketingkampagne begleitet, für die Yili den Schauspieler und Sänger Jay Chou gewinnen konnte, der in Asien vor allem durch R&B und Rap-Songs bekannt geworden ist und als Werbeträger insbesondere das Kaufinteresse junger Konsumenten wecken wird. Foto: Yili

drinksplus 4.0: Getränke-Innovation eröffnet neue Wachstumschancen – Yili launcht Joghurtdrinks mit prallgefüllten Alginat-Bällchen

(mer) August 2016. Mit zwei neuen UHT-Joghurtgetränken sorgt jetzt die Inner Mongolia Yili Industrial Group Co. Ltd. für Aufsehen. Die beiden Getränke der Marke "Baoquzhu", verpackt in combiblocSmall 250 ml von SIG Combibloc, enthalten prall mit Saft gefüllte Alginat-Bällchen, die im Mund zerplatzen, wenn man leicht auf ihnen kaut. Das sorgt für eine Extraportion fruchtigen Trinkspaß. Die Joghurtgetränke sind in den Sorten Apfel und Erdbeere zu haben. Mit diesen Produkten, realisiert mit der drinksplus-Solution von SIG Combibloc, erzielt Yili ein neues Level im Bereich der Getränke mit spürbarem Mehrwert.

Speziell entwickelt wurden die innovativen Produkte für Teenager, denen auch beim Essen und Trinken Spaß und neue Erfahrungen ganz wichtig sind. Eric Ding, Head of Marketing bei SIG Combibloc Asia-Pacific North: „UHT-Joghurtgetränke mit gefüllten Alginat-Bällchen sind eine Innovation in der Getränke- und Molkereibranche. Der hiesige Markt wird belebt von Produktneuheiten, die Verbrauchern Mehrwert bieten – beispielsweise durch neue Geschmackserlebnisse. Wir glauben daher, dass die Kombination von Joghurt und Frucht in Form von kleinen Kügelchen ideal zur Experimentierfreude und Neugierde von Teenies passt und jede Menge Spaß verspricht. Von der Produktidee bis zum Marktlaunch vergingen nicht einmal zwei Jahre. Das ist schnell angesichts der Tatsache, dass man sowohl bei der Herstellung der gefüllten Alginat-Bällchen als auch prozesstechnologisch bei ihrer Abfüllung nicht auf Erfahrungswerte zurückgreifen konnte.“

Realisiert wird die Abfüllung der innovativen Getränke mit der drinksplus-Solution von SIG Combibloc, mit der Yili bereits andere UHT-Trendgetränke umgesetzt und aseptisch in Kartonpackungen gefüllt hat. Die drinksplus-Solution ermöglicht es, auf herkömmlichen Getränke-Füllmaschinen von SIG Combibloc Produkte mit bis zu zehn Prozent Stückgehalt abzufüllen; beispielsweise Getränke mit Nata de Coco und jetzt auch mit Alginat-Bällchen mit flüssigem Saftkern. Die Standard-Füllmaschinen werden dazu mit einem leicht zu installierenden Upgrade-Set ausgerüstet, das Ventile, Ventilschafte und Füllstutzen umfasst, die auf einen optimalen Produktfluss bei der Abfüllung von Getränken mit Stückchen zugeschnitten sind. Damit die Produkte bequem aus der Packung getrunken werden können, haben die Trinkhalme einen großen Durchmesser von 6 Millimetern.

Umfangreiche Kampagne

Für den passenden Marktauftritt der Getränke-Innovationen sorgt das Design der Kartonpackungen – leuchtende Knallfarben werden mit edlem Schwarz kombiniert: Eine moderne Inszenierung, die auffällt in den Verkaufsregalen. Die Markteinführung wird von einer umfassenden Marketingkampagne begleitet – im TV, in Magazinen wie auch online über Social Media-Kanäle. Für die Kampagne konnte Yili den Schauspieler und Sänger Jay Chou gewinnen, der in Asien vor allem durch R&B und Rap-Songs bekannt geworden ist und als Werbeträger insbesondere das Kaufinteresse junger Konsumenten wecken wird.

Videolinks:

http://baidu.ku6.com/watch/05322715034640291668.html?page=videoMultiNeed
http://v.youku.com/v_show/id_XMTY1NzU3ODI3Ng==.html

SIG Combibloc ist einer der weltweit führenden Systemhersteller von Kartonpackungen und Füllmaschinen für Getränke und Lebensmittel und erzielte 2015 mit rund 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 1.720 Millionen Euro.


Ihr Kontakt:

Heike Thevis – Pressereferentin
SIG International Services GmbH
Rurstraße 58, D-52441 Linnich, Deutschland
Tel.: +49 2462 79 2608    
Fax: +49 2462 79 17 2608
E-Mail: heike.thevis(at)sig.biz


Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / SIG Combibloc)

Die Markteinführung der neuen UHT-Joghurtgetränke wird von einer umfassenden Marketingkampagne begleitet, für die Yili den Schauspieler und Sänger Jay Chou gewinnen konnte, der in Asien vor allem durch R&B und Rap-Songs bekannt geworden ist und als Werbeträger insbesondere das Kaufinteresse junger Konsumenten wecken wird. Foto: Yili

Adresse

Rurstraße 58
52441 Linnich
Deutschland

Telefon
+49 (0) 2462 / 79 - 0

Fax
+49 (0) 2462 / 79 - 2519

E-Mail
presse.de(at)sig.biz

Webseite

Kontakt

Heike Thevis, Pressereferentin

Telefon
+ 49 (0) 2462 / 79 2608

E-Mail
heike.thevis(at)sig.biz

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.