Auf ein Glas – der Blog

SIG

SIG ist ein führender System- und Lösungsanbieter für aseptische Verpackungen. Wir arbeiten partnerschaftlich mit unseren Kunden zusammen, um Lebensmittel auf sichere, nachhaltige und bezahlbare Weise zu Verbrauchern auf der ganzen Welt zu bringen. Unsere Technologie und Innovationskraft ermöglichen es uns, unseren Kunden End-to-End-Lösungen für differenzierte Produkte, intelligentere Fabriken und vernetzte Verpackungen anzubieten, um den sich stetig wandelnden Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden.
 
Die Kompetenz und Erfahrung unserer rund 5.000 Mitarbeiter weltweit ermöglichen es uns, schnell und effektiv auf die Bedürfnisse unserer Kunden in mehr als 60 Ländern einzugehen. 2018 produzierte SIG 35 Milliarden Packungen und erzielte einen Umsatz von 1,7 Milliarden Euro.

Fortschritte auf dem Way Beyond Good von SIG

SIG veröffentlicht Corporate Responsibility Performance-Update 2019

Das SIG Corporate Responsibility (CR) Performance-Update 2019 betrachtet die wichtigsten Aspekte des "Way Beyond Good“ von SIG, beleuchtet SIGs bedeutsamste Nachhaltigkeitsthemen des Jahres und berichtet über die Fortschritte bei der Erreichung der 2020-Ziele und darüber hinaus. Foto: SIG

SIG veröffentlicht Corporate Responsibility Performance-Update 2019

(mer) Das heute veröffentlichte SIG Corporate Responsibility (CR) Performance-Update 2019 betrachtet die wichtigsten Aspekte des "Way Beyond Good“ von SIG, beleuchtet SIGs bedeutsamste Nachhaltigkeitsthemen des Jahres und berichtet über die Fortschritte bei der Erreichung der 2020-Ziele und darüber hinaus.

"Unsere Verpackungen haben Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt sicher mit Lebensmitteln versorgt. Wir wollen dazu beitragen, ein nachhaltiges Versorgungssystem für Lebensmittel zu gestalten, das aus dem, was es verbraucht, das Beste herausholt, und mehr gibt, als es in Anspruch nimmt", so Rolf Stangl, CEO von SIG. "Um das zu erreichen, müssen wir weiter gehen als je zuvor. Wir haben einige große Schritte nach vorne gemacht, und die zunehmende Marktakzeptanz unserer nachhaltigsten Verpackungslösungen zeigt, dass wir Wachstum als eine treibende Kraft für das Gute nutzen."

Höhepunkte im Jahr 2019

SIG schreibt weiter an der Erfolgsgeschichte von nachhaltigen Innovationen und Branchenneuheiten. Zu den Höhepunkten des Jahres 2019 gehören:

  • Die Markteinführung der weltweit ersten aseptischen Kartonpackungen mit ASI-Label (Aluminium Stewardship Initiative) und der ersten aseptischen Kartonpackungen, bei denen alle drei Schlüsselmaterialien aus zertifizierten Quellen stammen – Rohkarton, pflanzenbasierte Polymere und Aluminiumfolie
  • Zunehmende Akzeptanz der nachhaltigsten Produkte von SIG, wie etwa SIGNATURE PACK und combibloc EcoPlus
  • Markteinführung der ersten Papiertrinkhalme für Kartonpackungen – zuerst in gerader Form, dann in U-Form
  • Beschleunigung des Zeitplans für die Senkung der Treibhausgasemissionen aus der Geschäftstätigkeit von SIG – um 60% bis 2030 – mit einem neuen 1,5°C-Ziel, das von der Science Based Targets Initiative genehmigt wurde
  • Engagement für neue Recycling-Partnerschaften auf der ganzen Welt, einschließlich des innovativen so+ma-Programms, das die Verbraucher in Brasilien für Recycling belohnt
  • Die Umwandlung von Nahrungsmittelverlusten in über 9.200 Schulmahlzeiten für benachteiligte Kinder in Bangladesch im ersten Jahr des Cartons for Good-Programms der SIG Way Beyond Good Foundation
  • Das Erreichen der Platin-Bewertung von EcoVadis, die SIG in die Top 1% der Unternehmen für Nachhaltigkeit bringt



Weiter voran gehen

Das CR Performance Update von SIG enthält eine Reihe von Geschichten aus dem Jahr 2019, die einige der Wege aufzeigen, wie SIG den Way Beyond Good-Ansatz verwirklicht. Er verfolgt das Ziel, mehr für die Gesellschaft und die Umwelt zu tun, als in Anspruch zu nehmen.

Das Unternehmen konzentriert sich darauf, den Fortschritt in den Bereichen voranzutreiben, in denen es am meisten bewirken kann: das Wachstum der Wälder zu unterstützen, den Klimawandel zu bekämpfen, nachhaltige Produktinnovationen voranzutreiben, zu einer Kreislaufwirtschaft beizutragen und für eine sichere Ernährung zu sorgen.

Um diese Chancen zu nutzen, baut SIG auf ein starkes Fundament. Das Unternehmen hat sich dazu verpflichtet, ethisch zu handeln, verantwortungsbewusst einzukaufen, seine Mitarbeiter zu unterstützen und zu schützen und mit Communities zusammenzuarbeiten, um ihnen zu helfen sich gesund zu entfalten.

Transparente Berichterstattung

Das CR-Performance-Update von SIG berichtet transparent über die Fortschritte im Hinblick auf die gesteckten Ziele und enthält eine Aktualisierung der bedeutsamsten Leistungsindikatoren in Bezug auf die wichtigsten Umwelt- und Sozialthemen des Unternehmens. Es enthält auch ein direktes Feedback der externen Responsibility Advisory Group von SIG – und wie SIG es umgesetzt hat.

Das Update zur CR-Performance ergänzt die vollständigen CR-Berichte von SIG, die alle zwei Jahre veröffentlicht werden. Es deckt dieselben Schwerpunktbereiche und die wesentlichen sozialen und ökologischen Themen ab wie der preisgekrönte vollständige CR-Bericht von SIG für 2018, der mehr Details über die Art und Weise enthält, wie SIG die einzelnen Themen behandelt. Der CR-Bericht 2018 wurde in Übereinstimmung mit den Vorgaben der Global Reporting Initiative (GRI) erstellt.

Laden Sie SIG's CR Performance Update herunter und erfahren Sie mehr über SIGs Way beyond Good. https://www.sig.biz/de/verantwortung/way-beyond-good

 

 

Über SIG

SIG ist ein führender System- und Lösungsanbieter für aseptische Verpackungen. Wir arbeiten partnerschaftlich mit unseren Kunden zusammen, um Lebensmittel und Getränke auf sichere, nachhaltige und bezahlbare Weise zu Verbrauchern auf der ganzen Welt zu bringen. Unsere einzigartige Technologie und herausragende Innovationskraft ermöglichen es uns, unseren Kunden End-to-End-Lösungen für differenzierte Produkte, intelligentere Fabriken und vernetzte Verpackungen anzubieten, um den sich stetig wandelnden Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden.

 

SIG wurde 1853 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Neuhausen, Schweiz. Die Kompetenz und Erfahrung unserer rund 5.500 Mitarbeiter weltweit ermöglichen es uns, schnell und effektiv auf die Bedürfnisse unserer Kunden in mehr als 60 Ländern einzugehen. 2019 produzierte SIG 38 Milliarden Packungen und erzielte einen Umsatz von 1,8 Milliarden Euro. Weitere Informationen finden Sie unter www.sig.biz


Ihr Kontakt
Heike Thevis
Press Officer
Tel.: +49 (0)2462 79 2608
Email: heike.thevis(at)sig.biz


Besuchen Sie uns auf www.sig.bizoder auf unserem Blog signals.sig.biz



Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/SIG) 

 

 

SIG veröffentlicht Corporate Responsibility Performance-Update 2019

Das SIG Corporate Responsibility (CR) Performance-Update 2019 betrachtet die wichtigsten Aspekte des "Way Beyond Good“ von SIG, beleuchtet SIGs bedeutsamste Nachhaltigkeitsthemen des Jahres und berichtet über die Fortschritte bei der Erreichung der 2020-Ziele und darüber hinaus. Foto: SIG

Adresse

Rurstraße 58
52441 Linnich
Deutschland

Telefon
+49 (0) 2462 / 79 - 0

Fax
+49 (0) 2462 / 79 - 2519

E-Mail
presse.de(at)sig.biz

Webseite

Kontakt

Heike Thevis, Pressereferentin

Telefon
+ 49 (0) 2462 / 79 2608

E-Mail
heike.thevis(at)sig.biz

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.