Auf ein Glas – der Blog

SIG Combibloc

SIG Combibloc ist einer der weltweit führenden Hersteller von Kartonpackungen und Füllmaschinen für Getränke und Lebensmittel. Als Systemanbieter liefert das Unternehmen sowohl den Packstoff als auch die entsprechenden Füllmaschinen.

Bei SIG Combibloc engagieren sich rund 5.000 Mitarbeiter in über 40 Ländern mit ihrem Know-how und ihrer Erfahrung für die Kunden des Unternehmens. Mit Packungswerken und Niederlassungen auf der ganzen Welt kann
SIG Combibloc schnell und gezielt auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen.

Neues White Paper zum Download: Warum Food Service-Betriebe die Wahl der Verpackung für ihre Spezialgetränke überdenken sollten

Wie Kartonpackungen helfen können Kosten, Arbeitsaufwand und Abfall zu reduzieren

November 2014. Für weite Teile US-amerikanischer Foodservice-Betriebe sind nicht mehr nur Kaffee, Tee und klassische Softdrinks wesentliche Eckpfeiler des Getränke-Geschäftes. Sondern es sind zunehmend handgemachte und auch individuell zubereitete Spezialgetränke wie hauseigene Smoothies, Limonaden, besondere Kaffee- und Teespezialitäten oder auch handgemachte Sodas, mit denen ein margenstarkes Extrageschäft gemacht wird. Derlei Spezialgetränke können die Gästefrequenz erhöhen und den Umsatz steigern, wenn das Konzept gut durchdacht ist. In einem neuen White Paper beleuchtet SIG Combibloc, was Foodservice-Betriebe bedenken sollten, wenn ihre Konzepte für Spezialgetränke zu einem Erfolg werden sollen. Hierzu gehört auch die Wahl der Verpackung.

Das White Paper veranschaulicht, wie Spezialgetränke in aseptischen Kartonpackungen Foodservice-Unternehmen dazu verhelfen können die Produkt- und Personalkosten, den Arbeitsaufwand und auch die Abfallmenge zu reduzieren. Am Beispiel führender US-amerikanischer Kaffee-Ketten wird im Whitepaper verdeutlicht, wie bereits erfolgreich konventionelle Denkmuster verlassen und Getränkebasen in aseptischen Kartonpackungen erfolgreich ins Tagesgeschäft implementiert wurden, so dass die Produktsortimente rentabel um Spezialgetränken erweitert werden konnten.

Trisha Prodoehl, Foodservice Business Development Manager, SIG Combibloc Nordamerika: “Spezialgetränke sind zu wichtigen Produkten auf den Getränkekarten im US-amerikanischen Foodservice geworden. Gelungene Produktkonzepte tragen maßgeblich dazu bei, dass der Kunde ein optimiertes Gesamterlebnis beim Besuch des Gastronomiebetriebes hat und die Margen stimmen. Warum aseptische Kartonpackungen auf dem Weg dahin eine maßgebliche Rolle spielen können, stellt unser neues White Paper anschaulich dar.“

Das White Paper ist auf der Homepage von SIG Combibloc kostenlos zum Download zu haben unter: www.sig.biz/white-paper

SIG Combibloc ist einer der weltweit führenden Systemhersteller von Kartonpackungen und Füllmaschinen für Getränke und Lebensmittel und erzielte 2013 mit rund 5.100 Mitarbeitern in 40 Ländern einen Umsatz von 1.680 Millionen Euro. SIG Combibloc gehört zur neuseeländischen Rank Group.

 

Ihr Kontakt:

Heike Thevis – Pressereferentin
SIG International Services GmbH
Rurstraße 58, D-52441 Linnich, Deutschland
Tel.: +49 2462 79 2608
Fax: +49 2462 79 17 2608
E-Mail

 

 

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / SIG)

Adresse

Rurstraße 58
52441 Linnich
Deutschland

Telefon
+49 (0) 2462 / 79 - 0

Fax
+49 (0) 2462 / 79 - 2519

E-Mail
presse.de(at)sig.biz

Webseite

Kontakt

Heike Thevis, Pressereferentin

Telefon
+ 49 (0) 2462 / 79 2608

E-Mail
heike.thevis(at)sig.biz

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.