Auf ein Glas – der Blog

SIG

SIG ist ein führender System- und Lösungsanbieter für aseptische Verpackungen. Wir arbeiten partnerschaftlich mit unseren Kunden zusammen, um Lebensmittel und Getränke auf sichere, nachhaltige und bezahlbare Weise zu Verbrauchern auf der ganzen Welt zu bringen. Unsere einzigartige Technologie und herausragende Innovationskraft ermöglichen es uns, unseren Kunden End-to-End-Lösungen für differenzierte Produkte, intelligentere Fabriken und vernetzte Verpackungen anzubieten, um den sich stetig wandelnden Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden. Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil unserer Geschäftstätigkeit. Unser Way Beyond Good verfolgt das Ziel, ein Verpackungssystem für Lebensmittel zu schaffen, das net-positive ist.

SIG wurde 1853 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Neuhausen, Schweiz. Die Kompetenz und Erfahrung unserer rund 5.500 Mitarbeiter weltweit ermöglichen es uns, schnell und effektiv auf die Bedürfnisse unserer Kunden in mehr als 60 Ländern einzugehen. 2019 produzierte SIG 38 Milliarden Packungen und erzielte einen Umsatz von 1,8 Milliarden Euro. SIG hat ein AA ESG-Rating durch MSCI, eine Bewertung von 18,8 (geringes Risiko) durch Sustainalytics und ein Platin CSR-Rating durch EcoVadis. Weitere Informationen finden Sie unter www.sig.biz

SIG präsentiert bei der Gulfood Manufacturing das ‚Perfect Package‘

SIG präsentiert bei der Gulfood Manufacturing das ‚Perfect Package‘

Vom 6. bis 8. November 2018 wird SIG bei der Gulfood Manufacturing im Dubai Trade Centre das "Perfect Package" präsentieren. Sie können SIG in Halle A1, Standnummer 34/54 besuchen. Foto: SIG

Innovative Lösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie

(mer) Im November wird SIG auf der Gulfood Manufacturing das „Perfect Package“ präsentieren. Zur größten und wichtigsten Messe für die Food & Beverage-Industrie im Nahen Osten, Afrika und Asien werden über 32.000 Besucher erwartet.

Smart Factory-Lösungen

Teil 1 des „Perfect Package“ von SIG basiert auf zukunftsweisenden Technologien rund um das Industrial Internet of Things (IioT). Die auf dem Messestand vorgestellten Lösungen helfen Herstellern, ihre Produktionsanlagen digital umzustellen, eine höhere Produktionseffizienz und 
-qualität zu erreichen und gleichermaßen alle Prozesse zu optimieren.  

SIG wird im Rahmen der Gulfood Manufacturing auch mehr über die Partnerschaft mit GE Digital bekannt geben, einem der führenden Unternehmen der IioT-Branche, und damit die gemeinsamen Konzepte im Bereich Industry 4.0 auf die nächste Stufe heben.  

Connected Pack-Lösungen

Prozessoptimierung und Effizienz sind derzeit im konkurrenzstarken Branchenumfeld von entscheidender Bedeutung. SIG als eines der fortschrittlichsten und leistungsorientiertesten Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie kennt die Herausforderungen, vor denen Lebensmittel- und Getränkehersteller derzeit stehen – dazu zählen schnelle Markteinführungen, Gesundheit und Sicherheit, Nachhaltigkeit und Differenzierung im Verkaufsregal.

Martin Schmedes, Marketing & Strategy Director MEA bei SIG: "Unser Anspruch, die Bedürfnisse unserer Kunden zu verstehen, geht über Produkte und Technologien hinaus. Wir lösen die Probleme unserer Kunden und bieten ihnen neue Möglichkeiten, indem wir ein ganzheitliches Verständnis für die Anforderungen unserer Kunden mitbringen. Auf der Messe werden wir zeigen, wie das „Perfect Package“ von SIG Kunden hilft, differenzierende Produkte zu entwickeln, intelligentere Abfüllanlagen zu errichten und interaktive Verpackungen zu ermöglichen."

SIG ist in der Lage, praktische Lösungen anzubieten, die erheblich zur Verbesserung der Produktions-KPIs beitragen. Mit Hilfe von Connected Packs beispielsweise können Hersteller ihre Produkte entlang der gesamten Wertschöpfungskette rückverfolgen. Auch bei digitalen Werbekampagnen können interaktive Elemente auf den Verpackungen helfen, das Augenmerk der Verbraucher auf das Produkt zu lenken und neue Käufer zu gewinnen.

Neue Kaufkraft

Die derzeit größte Kaufkraft liegt bei den Millennials, die jedoch bald schon von der Generation Z abgelöst werden wird. Das Einkaufsverhalten verändert sich und Hersteller müssen mit den neuesten Anforderungen im Bereich Innovation und Nachhaltigkeit Schritt halten.

Martin Schmedes: "Diese beiden Verbrauchergruppen sind viel kritischer und bewusster im Umgang mit den Produkten, die sie konsumieren – und gleichermaßen auch in Bezug auf die Umwelt. Fairer Handel, Recycling, Nachhaltigkeit, frei von Gentechnik – das sind keine Schlagworte mehr, sondern Grundvoraussetzungen für diese Verbrauchergruppen. Unsere Marktexperten arbeiten eng mit der Forschung und Entwicklung zusammen, um unser Portfolio an Verpackungssystemen zu erweitern, die genau diesen Anforderungen entsprechen. Unsere Verpackungsinnovationen, die auf der Gulfood Manufacturing ausgestellt werden, bringen klar zum Ausdruck, dass es für uns eine Priorität ist, verantwortungsvolle Produkte zu liefern, die gleichermaßen ein einzigartiges Design und höchsten Komfort bieten."  

Additive Fertigung, Remote Services, smarte Produktion, Augmented Reality und mehr – bei der Gulfood Manufacturing wird die Zukunft der Lebensmittelindustrie lebendig, und die richtungsweisenden Lösungen von SIG im Hinblick auf Differenzierung und Wertschöpfung helfen Lebensmittel- und Getränkeherstellern, neue Chancen für eine bessere Performance und schnelleres Wachstum zu ergreifen.

Der Messestand der SIG befindet sich in Halle A1, Standnummer 34/54.


Über die Gulfood Manufacturing:

Die Gulfood Manufacturing findet vom 6. bis 8. November 2018 unter dem Motto „Zukunft im Fokus" im Dubai Trade Centre statt. Erwartet werden Besucher aus 160 Ländern. Im Zentrum der Messe stehen innovative Lösungen im Bereich der Food & Beverage-Industrie.

Die aufstrebende Messeveranstaltung verzeichnete 2017 mehr als 36.000 Besucher – 13% mehr internationale Gäste als 2016. Die Veranstaltung richtet sie sich in erster Linie an Experten aus den Geschäftsbereichen Ingredients, Verpackung, Verarbeitung, Supply Chain sowie Automatisierung und Produktionssteuerung. Mit dazu gehören der Gulfood Manufacturing Summit, bei dem die neuesten Markterkenntnisse präsentiert werden, die Gulfood Manufacturing Awards und Messetouren, die neue Denkanstöße für Innovationen geben.

Über SIG:

SIG ist ein führender System- und Lösungsanbieter für aseptische Verpackungen. Wir arbeiten partnerschaftlich mit unseren Kunden zusammen, um Lebensmittel auf sichere, nachhaltige und bezahlbare Weise zu Verbrauchern auf der ganzen Welt zu bringen. Unsere einzigartige Technologie und herausragende Innovationskraft ermöglichen es uns, unseren Kunden End-to-End-Lösungen für differenzierte Produkte, intelligentere Fabriken und vernetzte Verpackungen anzubieten, um den sich stetig wandelnden Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden.

SIG wurde 1853 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Neuhausen, Schweiz. Die Kompetenz und Erfahrung unserer über 5.000 Mitarbeiter weltweit ermöglichen es uns, schnell und effektiv auf die Bedürfnisse unserer Kunden in mehr als 60 Ländern einzugehen. 2017 produzierte SIG 33,6 Milliarden Packungen und erzielte einen Umsatz von 1,66 Milliarden Euro. Weitere Informationen finden Sie unter www.sig.biz.



Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/SIG Combibloc)

SIG präsentiert bei der Gulfood Manufacturing das ‚Perfect Package‘

Vom 6. bis 8. November 2018 wird SIG bei der Gulfood Manufacturing im Dubai Trade Centre das "Perfect Package" präsentieren. Sie können SIG in Halle A1, Standnummer 34/54 besuchen. Foto: SIG

Adresse

Rurstraße 58
52441 Linnich
Deutschland

Telefon
+49 (0) 2462 / 79 - 0

Fax
+49 (0) 2462 / 79 - 2519

E-Mail
presse.de(at)sig.biz

Webseite

Kontakt

Heike Thevis, Pressereferentin

Telefon
+ 49 (0) 2462 / 79 2608

E-Mail
heike.thevis(at)sig.biz

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.