Auf ein Glas – der Blog

SIG

SIG ist ein führender System- und Lösungsanbieter für aseptische Verpackungen. Wir arbeiten partnerschaftlich mit unseren Kunden zusammen, um Lebensmittel auf sichere, nachhaltige und bezahlbare Weise zu Verbrauchern auf der ganzen Welt zu bringen. Unsere Technologie und Innovationskraft ermöglichen es uns, unseren Kunden End-to-End-Lösungen für differenzierte Produkte, intelligentere Fabriken und vernetzte Verpackungen anzubieten, um den sich stetig wandelnden Bedürfnissen der Verbraucher gerecht zu werden.
 
Die Kompetenz und Erfahrung unserer rund 5.000 Mitarbeiter weltweit ermöglichen es uns, schnell und effektiv auf die Bedürfnisse unserer Kunden in mehr als 60 Ländern einzugehen. 2018 produzierte SIG 35 Milliarden Packungen und erzielte einen Umsatz von 1,7 Milliarden Euro.

USA: Steuben Foods setzt auf Highspeed-Fülltechnologie von SIG Combibloc

CFA 1224-36 füllt 24.000 Packungen pro Stunde: Hoher Output, große Flexibilität

(mer) Steuben Foods, eines der führenden US-amerikanischen Unternehmen im Bereich der aseptischen Abfüllung von säurearmen Getränken und Lebensmitteln, setzt neuerlich auf die Fülltechnologie von SIG Combibloc: Mit der Highspeed-Füllmaschine des Typs CFA1224-36 von SIG Combibloc können pro Stunde 24.000 kleinformatige Karton-packungen combiblocXSlim aseptisch befüllt werden: Eine Innovation für den US-amerikanischen Markt.

Die Highspeed-Füllmaschinentechnologie von SIG Combibloc verbindet einen hohen Out-put mit Effizienz und Flexibilität. combiblocXSlim ist in Volumen von 80, 90, 100, 110, 125, 150 und 180 ml zu haben. Sie lassen sich allesamt auf ein und derselben Maschine füllen. Der Wechsel zwischen den verschiedenen Füllvolumen ist in wenigen Minuten gemacht. Es müssen weder Maschinenteile ausgetauscht, noch muss die Maschine nach dem Volu-menwechsel neu sterilisiert werden. Mit combiblocXSlim hat Steuben Foods eine Verpac-kungslösung im Portfolio, die für Abwechslung in den Verkaufsregalen sorgt. Die Packungen sind beispielsweise für Added Value- und ‚on-the-go‘-Produkte wie auch für Kinderge-tränke optimal geeignet.

Steuben Foods wurde 1983 gegründet und ist spezialisiert auf aseptische Getränke und Lebensmittel mit niedrigem Säuregehalt. Das Unternehmen ist Teil einer Gruppe von Getränke- und Foodherstellern im Privatbesitz, die seit über 85 Jahren auf dem nordamerikanischen Markt agieren. Hauptsitz wie auch das Technologiezentrum von Steuben Foods sind in New York City; das Produktionswerk ist in Elma, NY.

FDA Master File

Der langjährige Erfolg von Steuben Foods liegt im kontinuierlichen Engagement, eine Pro-duktqualität zu liefern, die höchsten Industriestandards entspricht. Mit der Highspeed-Füllmaschine CFA1224-36 hat sich SIG Combibloc als idealer Partner für Steuben Foods erwiesen. Die Maschine ist – wie viele andere Füllmaschinentypen von SIG Combibloc auch – zur Verarbeitung von säurearmen Lebensmitteln für den nordamerikanischen Markt ausgelegt und verfügt über ein entsprechendes FDA Master File. Neben der Füllmaschine CFA1224-36 ist bei Steuben Foods bereits eine CFA 312 von SIG Combibloc zur Abfüllung von combiblocSlimline und eine CFA 812 zur Abfüllung von combiblocMidi und combifitMidi im Einsatz – auch diese Maschinen haben validierte Sterilisationsprozesse, welche die be-ste Voraussetzung für eine schnelle Akzeptanz bei der amerikanische Lebensmittel- und Gesundheitsbehörde bieten.

Tim Kirchen, Head of Marketing and Business Development bei SIG Combibloc North America: “Steuben Foods ist Partner führender Unternehmen der Lebensmittel- und Getränkebranche. Steuben Foods sorgt dafür, dass Kunden erstklassige Produkte bekommen. Und wir bei SIG Combibloc versprechen, dass wir Kartonpackungen und Füllmaschinen liefern, die maßgeschneidert für die Anforderungen unserer Kunden und der Märkte sind, auf de-nen sie aktiv sind. Vor dem Hintergrund wachsenden Margendruckes, steigender Rohstoffpreise und der Anforderung, Kosten zu reduzieren, sind Produkte in kleinen Verpackungen vielversprechende Lösungen. combiblocXSlim macht es Herstellern und dem Handel möglich, Getränke entsprechend der aktuellen Konsumtrends zu positionieren und flexibel auf Marktanforderungen zu reagieren.“

In den USA wie auch in vielen anderen Regionen der Welt achten Verbraucher derzeit verstärkt darauf, dass Getränke nicht nur den Durst löschen, sondern auch gesund sind, möglichst aus biologischem Anbau stammen und so produktschonend wie möglich verarbeitet werden. Die Aspekte Gesundheit und Wohlbefinden spielen eine große Rolle bei der Auswahl von Lebensmitteln – nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund, dass Übergewicht bei Kindern in den USA ein verbreitetes Problem ist. Breit angelegte Informationskampagnen sollen helfen, für das Thema zu sensibilisieren und Wege zu finden, gegen das Übergewicht aktiv zu werden. Es besteht ein Konsens, dass die Verbesserung der Produktqualität von Lebensmitteln wie auch die Reduzierung der Portionsgrößen hilfreiche Schritte im Kampf gegen das Übergewicht sein können. Vor diesem Hintergrund ist die kleine Karton-packung combiblocXSlim eine hilfreiche Lösung, Getränke in kontrollierter Menge auf den Markt zu bringen, die auch unterwegs bequem konsumiert werden können.

In combiblocXSlim lassen sich sowohl Milch- und Milchprodukte wie auch Softdrinks ohne Kohlensäure verpacken. Auch pflanzenbasierte Milchalternativen wie beispielsweise Soja- oder Mandelgetränke, Kaffeesahne oder Added-Value-Produkte sind in der kleinen Kartonpackung optimal verpackt. combiblocXSlim kann mit Trinkhalmlöchern von 6 und 8 mm versehen werden. Damit ist sichergestellt, dass durch die passenden Trinkhalme auch Ge-tränke mit cremiger Konsistenz komfortabel aus der Packung getrunken werden können.

Ausgerüstet für die Zukunft

Jeffrey Sokal, Senior Vice President bei Steuben Foods: „Wir sind stolz auf die Partnerschaft mit SIG Combibloc, die es uns ermöglicht, combiblocXSlim in unser Produktportfolio aufzunehmen. Zu unserer Unternehmenskultur gehört eine kontinuierliche Optimierung un-serer Produktionsprozesse. Wir erweitern unser Equipment permanent, so dass wir technologisch bestens gerüstet sind, um uns mit dem wachsenden Markt weiter zu entwickeln. Mit der High-Speed Füllmaschine und der Kartonpackung  combiblocXSlim von SIG Combibloc können wir unseren Kunden eine moderne, vielseitige und gleichermaßen vielversprechende Verpackungslösungen anbieten.“

Tim Kirchen: „Mit Steuben Foods haben wir einen ambitionierten und etablierten Player im Bereich der aseptischen Abfüllung von Lebensmitteln und Getränken als Kooperationspartner gewonnen, der die wachsende Bedeutung aseptischer Kartonpackungen in Nordamerika erkennt und sein Portfolio diesbezüglich mit unserer Fülltechnologie erweitert. Die Partnerschaft zwischen Steuben Foods und SIG Combibloc eröffnet eine Fülle neuer strategischer Möglichkeiten beim aseptischen Verpacken von Lebensmitteln und Getränken, die für weitere Bewegung auf den nordamerikanischen Markt sorgen werden.“

SIG Combibloc ist einer der weltweit führenden Systemhersteller von Kartonpackungen und Füllmaschinen für Getränke und Lebensmittel und erzielte 2014 mit rund 5.000 Mitarbeitern in 40 Ländern einen Umsatz von 1.630 Millionen Euro

Ihr Kontakt:

Heike Thevis – Pressereferentin
SIG International Services GmbH

Rurstraße 58, D-52441 Linnich, Deutschland
Tel.: +49 2462 79 2608
Fax: +49 2462 79 17 2608
E-Mail: heike.thevis(at)sig.biz

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / SIG Combibloc)

Adresse

Rurstraße 58
52441 Linnich
Deutschland

Telefon
+49 (0) 2462 / 79 - 0

Fax
+49 (0) 2462 / 79 - 2519

E-Mail
presse.de(at)sig.biz

Webseite

Kontakt

Heike Thevis, Pressereferentin

Telefon
+ 49 (0) 2462 / 79 2608

E-Mail
heike.thevis(at)sig.biz

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.