Auf ein Glas – der Blog

Sopexa

Sopexa ist eine Marketing-Agentur für Lebensmittel, Wein und Lifestyle. Mit 35 Agenturen agiert die Sopexa-Gruppe in 50 Ländern weltweit - und das seit 50 Jahren! In Deutschland ist Sopexa in Düsseldorf vertreten. Das Leistungsspektrum reicht von Marktanalysen, PoS-Aktionen zur Umsatzsteigerung über imagefördernde Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bis hin zu klassischen Werbekampagnen.

Weinernte im Rhônetal 2011

Côtes du Rhône 2011: Der neue Jahrgang überzeugt durch Frucht und Finesse

(mer) Die Produzenten des nördlichen und südlichen Rhônetals freuen sich über einen ausgezeichneten Jahrgang 2011. Aufgrund der guten klimatischen Voraussetzungen - ein sommerlicher Frühling, ein frühlingshafter Sommer und ein milder sonniger Herbst - nahmen die Winzer das Risiko auf sich, so spät wie möglich mit der Lese zu beginnen. So konnten sie die Trauben bei optimaler Reife ernten. Ein Wagnis, das sich für sie und alle Rhône-Liebhaber ausgezahlt hat.

"Eine schöne Konzentration, Noten reifer Früchte, eine ausgeprägte Frische sowie seidenweiche Tannine, die die Weine gut zugänglich machen", fasst Philippe Pellaton, Vizepräsident des Weinbauverbandes Inter Rhône, die Eigenschaften des aktuellen Jahrgangs zusammen. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass er deutlich mehr Fruchtaromen hervorbringt als der Jahrgang 2010, wobei Noten von Kirschen und Trockenpflaumen überwiegen.

Mit einer geschätzten Erntemenge von 1,5 Millionen Hektoliter für die Basisappellation Côtes du Rhône liegt der Ertrag in diesem Jahr 15 - 20 Prozent über dem des Vorjahres, entspricht jedoch dem Durchschnitt der letzten zehn Jahre.

Lupenreiner Syrah im Norden, lagerfähige Cuvées im Süden
An der nördlichen Rhône mit ihren Aushängeschildern Côte Rotie und Hermitage ist aufgrund des raueren Klimas Syrah die tonangebende Rebsorte. Sie überzeugt in diesem Jahr durch ihre phenolische Reife, eine große Finesse und eine kräftige Farbe.

Im mengenmäßig bedeutenderen südlichen Rhônetal mit seinem mediterraneren Klima überwiegen rote Cuvées. Nicht nur die alles dominierende Grenache, sondern auch Cinsault, Mourvèdre und Carignan konnten hier ihre bestmögliche Reife erreichen.

Und so haben die Winzer nun im Keller die besten Voraussetzungen, um herausragende Weine zu komponieren. Doch eines ist schon jetzt sicher: Die Rotweine werden rund und fruchtig sein, gleichzeitig aber ein gutes Lagerpotenzial haben. Die Weißweine präsentieren sich frisch und luftig, die Rosés lebhaft und fruchtbetont.

Pressekontakt:
Maren Henke
Tel.: +49 (0) 211 49 808 -43
Fax: +49 (0) 211 49 808 -21
E-Mail: maren.henke(at)sopexa.com

Laure Vaissermann
Tel.: + 33 (0) 4 90 27 23 15
Mobil: + 33 (0) 6 12 87 27 91
E-Mail: lvaissermann(at)inter-rhone.com

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Sopexa)

Adresse

Erkrather Straße 234 a
40233 Düsseldorf
Deutschland

Telefon
+49 (0) 211 - 49 80 8-0

Fax
+49 (0) 211 - 49 80 8-21

E-Mail
sopexa.deutschland(at)sopexa.com

Webseite

Kontakt

Maren Henke

Telefon
+49 (0) 211 / 4 98 08 43

E-Mail
maren.henke(at)sopexa.com

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.