Auf ein Glas – der Blog

Badische Weinmesse

Badische Weinmesse

Badische Weinmesse lockt mit Vielfalt

Mit 5.800 Besuchern an zwei Tagen verbuchte die Traditionsmesse im vergangenen Jahr ein Besucherplus von über zehn Prozent. Das resultiert auch aus der Tatsache, dass die Baden Spirits erstmals integriert waren. Auch 2018 erwarten die Besucher rund 1.000 Weine, Winzersekte und Spirituosen aus Baden. Auf einer einzigartigen Genussmeile können in der Baden-Arena und der Ortenauhalle die regionalen Erzeugnisse verkostet werden. Das direkte Gespräch mit Winzern und Brennern liefert Wissen aus erster Hand. Ergänzt wird das Angebot durch Accessoires und kulinarische Extras. Kleine Inseln zum Rasten und Innehalten geben der Messe einen besonderen Charme.

Bereits zum zehnten Mal ist auch eine Gastregion vertreten. Im nächsten Jahr wird es das Großherzogtum Luxemburg sein, das für seine Weißweine und Crémants von der Mosel berühmt ist. Die Badische Weinmesse ist täglich von 11 bis 18 Uhr geöffnet. In einem ausgesuchten Rahmenprogramm können die Besucher auch an verschiedenen sensorischen Seminaren teilnehmen, Weine und Hochprozentiges probieren und bewerten. Ausgewählte Experten führen durch die Workshops.

Startdatum: 05. Mai, 2018
Enddatum: 06. Mai, 2018
Organisator: Badische Weinmesse