Auf ein Glas – der Blog

Thomas Henry

Die Story von Thomas Henry
Thomas Henry gelang es 1773 erstmals, Wasser mit Kohlensäure anzureichern und den Menschen zu einem prickelnderen Geschmackserlebnis zu verhelfen. Er ist deshalb der Namensgeber einer exklusiven Auswahl von Erfrischungsgetränken, die dieser Tradition vollauf gerecht werden.

Thomas Henry’s wurden gemeinsam mit erfahrenen Barkeepern für die Ansprüche erwachsener Genießer entwickelt und sind aus ausgesuchten Zutaten komponiert, die Liebhaber klassischer Longdrinks ebenso begeistern werden wie Puristen und Kreative.

Thomas Henry‘s sind dafür geschaffen, einen guten Gin oder hervorragenden Wodka eine ganze Nacht lang zu begleiten. Thomas Henry’s sind erwachsen und intensiv im Geschmack. Und sie sehen verdammt gut aus.

„Rule Britannia – God save Queen Mom!“

Thomas Henry und Beefeater Gin rufen zur Drinkmix-Video-Competition!

(mer) An alle Bartender und Connaisseure, Gin-Tonic-Liebhaber und Longdrinker, Werbefilmer und Filmstudenten, Comiczeichner und Videoakrobaten! Einmal mehr fordert der Berliner Bitterlimonadenhersteller Thomas Henry auf, Mixology-Leidenschaft und Video-Kunst in einem zweiminütigen Clip zu vereinen. Zusammen mit Beefeater London Dry Gin, wird ein neuer Signature Drink für Thomas Henry gesucht, inspiriert von der Heimat der Sex Pistols und Queen, von Punkrock und Britpop und der Stil-Ikone schlechthin, dem Gin Tonic. Nach dem Motto “Rule Britannia – God save Queen Mom“ soll in einem kreativen Video mit englischem Charme und britischen Humor die Authentizität zurück ins Glas gebracht werden. Der Gewinner begibt sich zu zweit mit 1.000 Euro Taschengeld inkl. Hotel und Flug, auf einen 6-Tage-Trip durch London mit exklusivem Besuch der Beefeater-Destillerie, Manchester (auf den Spuren des Apothekers Thomas Henry) und Liverpool. Außerdem zu gewinnen sind ein Besuch des Bar Convents in Berlin, inklusive Hotel, sowie Karten für die Mixology Bar Awards, Barjacken mit den eigenen Initialien, Gin&Tonic Packages und palettenweise Thomas Henry. Wer Publikumsliebling wird, darf sich auf eine nagelneue Go Pro HERO3 Black Edition Kamera freuen.

Anforderungen
Gesucht wird ein innovativer Perfect Serve (Longdrink oder Cocktail) mit Beefeater Gin und Thomas Henry Elderflower Tonic, Thomas Henry Tonic Water (mind. 100 ml Thomas Henry Elderflower Tonic, Thomas Henry Tonic Water mind. 3cl Beefeater Gin und maximal 3 weitere Zutaten inklusive Drops, Dashes usw., exklusive Garnitur). Die Zutatenmenge darf 0,2l nicht unter- und 0,35l nicht überschreiten. Alle Zutaten müssen überall in Deutschland erhältlich sein, Infusionen, hausgemachte Zutaten o.ä. sind nicht zugelassen. Nach dem Motto „Rule Britannia – God save Queen Mom!“ soll die Zubereitung in einem einfallsreichen Video mit maximal zwei Minuten Länge so präsentiert werden, dass Monty Python, Benny Hill oder Mr. Bean vor Neid die Hüte ziehen würden - kurzweilig, abwechslungsreich, experimentell in der Postproduktion und garniert mit passender Musik! Das Video bitte an competition(at)thomas-henry.de schicken und auf Vimeo der Community zu zeigen. Helmut Adam, Herausgeber des Mixology-Magazins, Gründer von Thomas Henry Sebastian Brack, Martin zum Felde von Pernod Ricard Deutschland und der Gewinner der Elderflower Competition 2012, Jochen Hirschfeld, werden im Anschluss die besten 5 Videos prämieren. Dabei werden Umsetzung des Themas und Videos zu 40 % und Komposition des Drinks zu 60 % gewertet. Außerdem darf auf Facebook ein Publikumslieblingsvideo gewählt werden. Einsendeschluss für die Videos ist der 11. Mai. Die Gewinner werden am 14. Mai auf Facebook bekannt gegeben.
Teilnahmebedingungen und Anmeldeformular auf www.thomas-henry.de/competition

Über Thomas Henry
1773 gelang es dem Briten Thomas Henry erstmals, Wasser mit Kohlensäure anzureichern und somit den Menschen zu einem prickelnden Geschmackserlebnis zu verhelfen. In dieser Tradition steht sein Name heutzutage Pate für das gleichnamige junge Berliner Unternehmen. Mit ihrem Trendgespür bereichert das deutsche Start-Up seit 2011 die Gastronomielandschaft und begeistert Longdrink-Liebhaber, aber auch Freunde nichtalkoholischer Getränke. Soda, Tonic Water, Bitter Lemon, Ginger Ale, Spicy Ginger und Elderflower Tonic sechs Begleiter für exzellente Drinks mit ausgesuchte Zutaten und köstlichem Geschmack.

Über Beefeater
Die Herkunft von Beefeater London Dry Gin kann bis in das Jahr 1820 zurückverfolgt werden. Damals fand der Unternehmer James Burrough, der sich hingebungsvoll mit der Ginherstellung befasste, eine besondere Mischung verschiedener Kräuter, Pflanzen und Gewürze, die durch einzigartiges 24-stündiges Ruhen in Getreidedestillat und anschließender Destillation den perfekten Gin hervorbrachte. Auf der Suche nach einem passenden Namen für diesen frischen Gin, fand er Inspiration bei den „Yeoman“, den Wächtern des nahe gelegenen London Towers. Diese trugen damals den Spitznamen „Fleischesser“, also „Beefeater“. So unterstrich Borrough die noch heute starke Verbindung seines Gins zu London. Denn nach wie vor ist Beefeater London Dry Gin der einzige Premium Gin, der in London destilliert wird. Jede einzelne Flasche Beefeater wird seit 1985 in Kennington produziert und in der Flaschenstärke von 47 % vol Alkohol abgefüllt.

Pressekontakt
Dorett Bothmann
Barworkz | Agentur für Beverage Consulting und Kommunikation
E-Mail: dorett(at)barworkz.de
Tel.: +49 (0)30 – 2332 994 54
www.thomas-henry.de
www.facebook.de/thomashenry

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / BARWORKZ GMBH)

Adresse

Thomas Henry GmbH & Co. KG
Bessemerstraße 22
12103 Berlin

Telefon
+49 (0)30 398 86 796

Fax
+49 (0)30 398 86 804

E-Mail
info(at)thomas-henry.de

Webseite

Kontakt

Intesar Mahmoud

Telefon
+49 (0) 30 / 75 76 57 95-0

E-Mail
presse@thomas-henry.de