Auf ein Glas – der Blog

Vallendar

Brennerei Hubertus Vallendar
Sorgfältiges Brennen braucht Zeit, Liebe, Geduld und jede Menge handwerkliche Erfahrung – aber ganz bestimmt keine Kompromisse.

Hubertus Vallendar ist ein Perfektionist auf der Suche nach der Quintessenz von Edelbränden. Er stellt an seine Produkte absolute Ansprüche in Bezug auf Geruch, Geschmack, Konsistenz und Optik.

Dabei kommt es auf die Nase an, beim Brennen ebenso wie beim Kosten. Die Zunge kann lediglich fünf Geschmacksrichtungen unterscheiden, die Rezeptoren der Nase hingegen können 400 Duftstoffe ausmachen, kombiniert ergeben sich daraus rund 10.000 Aromenvariationen.

Mit dieser Kunstfertigkeit, die er bis zur Perfektion beherrscht, hat er sich einen Platz unter den renommiertesten Destillateuren der Welt erobert.

Ein Gesamtkunstwerk der Verbundenheit

Edelbrenner Hubertus Vallendar stellt neue Vallendar OLD-Linie erstmals auf ProWein 2016 vor

(mer) Inspiriert durch seine zahlreichen Reisen ins Elsass und in die Schweiz kreierte Hubertus Vallendar seine neue Vallendar OLD-Linie: Immer auf der Suche nach neuen Kreationen und dem perfekten Geschmack. Die neue Linie verkörpert die konzentrierten Inhalte der Vallendar-Produkte vereint mit dem durch Süße getragenen eleganten Körper mit langem Abgang. OLD heißt in diesem Falle: Erfahren, weise, reif – eben ein Gesamtkunstwerk der Verbundenheit.

Die Vallendar OLD-Linie ist das Ergebnis von Leidenschaft, Erfahrung und dem Wunsch Neues zu schaffen. Ob mit Spitzenwinzern oder Sterneköchen: Als Genussmensch und Hobbykoch kooperiert Hubertus Vallendar mit zahlreichen Ausnahmekönnern: Stets auf der Suche nach neuen Ideen und dem perfekten Geschmack. Auf seinen zahlreichen Reisen ins benachbarte Elsass und in die Schweiz entstand so die Idee der neuen Vallendar OLD-Linie.

Mit Kreativität und kompromissloser Qualität ist Hubertus Vallendar konsequent auf Erfolgskurs. An seine Produkte stellt der Edelbrenner nur die höchsten Ansprüche und hat sich hiermit einen Platz unter den renommiertesten Destillateuren der Welt erobert.

Bei der sorgfältigen Auswahl der Rohstoffe hat die heimatliche Region besonderen Stellenwert. Der Rote Weinbergpfirsich für den neuen OLD RED PEACH gedeiht direkt vor der Tür im idyllischen Moseltal. Die Williams-Birnen für den OLD WILLIAMS stammen aus dem französischen Rhone-Tal, die Limonen für den OLD LEMON aus Mexiko und die Haselnüsse für den OLD HAZELNUT werden aus der Türkei geliefert.

Die Süße in den neuen OLD-Produkten basiert auf einer eigenen Zuckerrezeptur, die Hubertus Vallendar speziell für die neue Vallendar OLD-Linie kreierte.
„Ich will die Natur möglichst authentisch in die Flasche bringen“, so der Edelbrenner von der Mosel. Wie für alle seine Produkte gilt auch für die neue Vallendar OLD-Linie sein Anspruch an höchste Qualität, beste Rohstoffe und perfekten Geschmack.

Kontakt:
Brennerei Hubertus Vallendar GmbH & Co. KG
Hauptstr. 11, D-56829 Kail
Tel.: 02672/913552, Fax: 02672/913554
E-Mail: info(at)vallendar.de
Internet: www.vallendar.de

Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer / Brennerei Hubertus Vallendar)

 

Adresse

Hauptstraße 11
56829 Kail
Deutschland

Telefon
+49 (0) 2672 / 91 35 52

Fax
+49 (0) 2672 / 91 35 54

E-Mail
info(at)vallendar.de

Webseite

Kontakt

Claudia Seibel

E-Mail
c.seibel(at)vallendar.de

Kontakt

Hubertus Vallendar

E-Mail
info(at)vallendar.de