Auf ein Glas – der Blog

Winkels Getränke

1930 gründete Erwin Winkels in Karlsruhe-Durlach eine Firma zur Herstellung von Erfrischungsgetränken und Fruchtsäften. Zugleich erwarb er die Konzession von Sinalco-Getränken.

1935 erschloss er in Bad Griesbach im Schwarzwald eine Mineralwasserquelle und begann dort mit der Abfüllung und dem Vertrieb von natürlichem Mineralwasser und Mineralwasser-Limonaden unter der Marke Griesbacher.

1952 verstarb Erwin Winkels durch einen Verkehrsunfall. 1955 brachte Frau Emma Winkels das zunächst von ihr weitergeführte Geschäft in die zusammen mit ihren Kindern gegründete Griesbacher Mineralquellen E. Winkels KG ein. Ihr Schwiegersohn Gerhard Rummler trat als neuer Gesellschafter und Geschäftsführer mit ein.

1964 erwarb die Gesellschaft in Spielberg einen Mineralbrunnenbetrieb und baute diesen unter gleichzeitiger Neufassung der Mineralwasserquelle zur Fontanis Mineralbrunnen GmbH & Co. KG aus.

Seit 1970 gehört die von der Brauerei Dinkelacker AG übernommene Firma Früwe Fruchtsaft GmbH in Sersheim (Gründungsjahr 1907) zur Unternehmensgruppe.

1972 wurde ebenfalls in Sersheim ein Mineralbrunnen erschlossen, der heute unter dem Namen alwa Mineralbrunnen GmbH bekannt ist.

Bis heute ergänzen in zunehmendem Umfang Handelswaren von anderen Mineralbrunnen, andere Fruchtsäfte und ein umfangreiches Biersortiment die Produktpalette des Unternehmens, die derzeit mehr als 1750 Artikel umfasst.
Das Familienunternehmen wird heute in 3. Generation vom geschäftsführenden Gesellschafter Gerhard Kaufmann zusammen mit einem erfahrenen und kompetenten Führungsteam geleitet.

Neue Kompetenzen: tegut-Einkäufer Becker wechselt zu Winkels

GFGH
Neue Kompetenzen: tegut-Einkäufer Becker wechselt zu Winkels

Im Sommer zieht es den gebürtigen Rheinland-Pfälzer vom hessischen Fulda ins „Ländle“ und vom Lebensmitteleinzelhandel (LEH) in den Getränkefachgroßhandel (GFGH).

(mer) Durch die Einstellung von Steffen Becker erweitert die Winkels-Gruppe zusammen mit ihrer Gastro-Tochter GGS Gastronomie-Getränke-Service GmbH zum 01. August 2018 ihre Kompetenzen im Bereich der alkoholischen Getränke. Als Einkäufer für Wein, Sekt und Spirituosen soll er Einkaufschef Oliver Nass unterstützen und das Sortiment des Sachsenheimer Unternehmens weiter ausbauen.
 
Aufgewachsen in einem kleinen Weingut in der Pfalz absolvierte der heute 43-Jährige zunächst eine kaufmännische Ausbildung in einer Kellerei und Winzergenossenschaft in Hochstadt. Dort war er später unter anderem für den Warenein- und verkauf zuständig. Weitere Expertise konnte er im elterlichen Betrieb erwerben, bevor er 2001 den Vertrieb im Weingut Fitz-Ritter übernahm. Hier zählte auch der Einkauf von Wirtschaftsgütern zu seinen Aufgaben.
 
Als Einkaufsassistent bei der Dohle Handelsgruppe war Becker von 2010 bis 2013 unter anderem für die Bereiche Wein, Sekt und Spirituosen zuständig. 2014 wechselte er zur Migros-Tochter tegut, wo er zunächst als Einkäufer für die genannten Produktgruppen zuständig war. Später übernahm er den Posten als Bereichsleiter Einkauf Getränke. Seit 2018 führte er seine Karriere als Leiter der strategischen Geschäftseinheit Getränke fort.
 
Im Sommer zieht es den gebürtigen Rheinland-Pfälzer vom hessischen Fulda ins „Ländle“ und vom Lebensmitteleinzelhandel (LEH) in den Getränkefachgroßhandel (GFGH). Gerhard Kaufmann, geschäftsführender Gesellschafter bei der Winkels Gruppe, und Heiko Ursprung, Geschäftsführer GFGH und Gastromonie, setzen große Hoffnungen in Becker. Gemeinsam mit Produzenten hat der Wein-, Sekt- und Spirituosen-Experte bereits neue Produkte entwickelt sowie die Qualität bestehender Produkte optimiert. Dies soll er ab August 2018 nun auch für die Winkels-Gruppe tun.


Honorarfreie Veröffentlichung für redaktionelle Zwecke. Abdruck oder Veröffentlichung im Internet unter Angabe der Quelle: Mercurio Drinks - Pressemitteilungen aus der Getränkebranche (mer/Winkels)

Neue Kompetenzen: tegut-Einkäufer Becker wechselt zu Winkels

Im Sommer zieht es den gebürtigen Rheinland-Pfälzer vom hessischen Fulda ins „Ländle“ und vom Lebensmitteleinzelhandel (LEH) in den Getränkefachgroßhandel (GFGH).

Adresse

Auer Straße 70
76227 Karlsruhe
Deutschland

Telefon
+49 (0) 721-9496-0

Fax
+49 (0) 721-9496-109

E-Mail
info(at)winkels.de

Webseite