Auf ein Glas – der Blog

PepsiCo Deutschland

Das "Flagship-Produkt" des Konzerns, Pepsi-Cola, wurde bereits 1898 in New Bern, North Carolina, von dem Apotheker Caleb Bradham aus Wasser, Zucker, Vanille, Kola-Nüssen und verschiedenen Ölen hergestellt.

Pepsi-Cola war die Grundlage für den Erfolg der Firma gleichen Namens.

Im Jahr 1934 wurde Pepsi-Cola zum ersten Mal außerhalb der USA verkauft. Heute sind die Produkte des Unternehmens in mehr als 200 Ländern der Welt erhältlich.

PepsiCo Deutschland ist das deutsche Tochterunternehmen der PepsiCo Inc., New York, dem zurzeit drittgrößten Nahrungsmittelkonzern der Welt. Das Unternehmen produziert, vermarktet und verkauft eine Vielzahl an Getränken und Snacks.

PepsiCo Deutschland wurde im Jahr 1952 gegründet und befindet sich mit seiner Hauptniederlassung im hessischen Neu-Isenburg. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

PepsiCo ordnet die Bearbeitung des Außer-Haus-Marktes in Nordrhein-Westfalen neu

(mer) Die Firma Rhodius Mineralquellen und Getränke GmbH mit Sitz in Burgbrohl übernimmt mit Wirkung vom 31. Juli 2012 den Gastronomie-Vertrieb von...

Weiterlesen

Adresse

Frankfurter Straße 190 A
63263 Neu-Isenburg
Deutschland

Telefon
+49 (0) 6102 / 749 - 0

Fax
+49 (0) 6102 / 749 - 200

Webseite