Auf ein Glas – der Blog

Riedel Glas Design GmbH

Seit 4.000 Jahren hat sich an der Zusammensetzung des Glases nichts geändert. Es sind die natürlich vorkommenden Grundstoffe Quarz, Kalk und Alkalien, die bei einer Temperatur von 1000 Grad Celsius flüssig und somit formbar werden.

Es sind "nur" 2000 Jahre vergangen, seitdem die Glasmacherpfeife im alten Rom zum ersten Mal verwendet wurde. Damit war es möglich, Glas in Formen zu blasen. In unserer Manufaktur in Kufstein stellen unsere Glasmacher noch heute nach dieser antiken Methode mit großer Sorgfalt und Präzision die weltberühmten Riedel Gläser mundgeblasen und von Hand her.

Claus Riedel war der erste in der langen Geschichte des Glases, der die Formgebung dem Charakter des Weines untergeordnet hat. Er ist damit der Erfinder des funktionalen Weinglases.

Keine Nachrichten verfügbar.

Adresse

Gartenstr. 20
65824 Schwalbach
Deutschland

Telefon
+49 (0) 6196-533003

Fax
+49 (0) 6196-533004

Webseite

Kontakt

Vera Maria Bau, PR

Telefon
+49 (0) 2244-912736

E-Mail
vmb.pr(at)t-online.de

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.