Auf ein Glas – der Blog

Verlagsgruppe W. Sachon

Im Jahre 1467 kam die Mindelburg in den Besitz derer von Frundsberg. Im gleichen Jahr stand von Gutenberg - der Erfinder der Buchdruckerkunst - auf der Höhe seines Schaffens.
Heute - nach über 500 Jahren - verbinden sich in der Mindelburg Tradition und Fortschritt in positiver Weise.

Äußerlich noch mit allen Merkmalen ihrer mittelalterlichen Herkunft ausgestattet, ist die gesamte Burganlage der Mindelburg heute Sitz unserer Verlagsgruppe.

Viele Renovierungs- und Restaurierungsarbeiten waren notwendig, bis heute die ehrwürdigen und so geschichtsträchtigen Gebäude vor allem auch nach innen wieder in einen funktionellen und auch repräsentativen Zustand gebracht wurden.

Unsere Verlagserzeugnisse werden laufend in 167 Länder verbreitet und fördern nicht nur in offiziellem Auftrag die deutsche Exportwirtschaft sondern stellen auch ständig ein allseitig bekanntes Bindeglied zwischen unserem geschichtsträchtigen Sitz, der Mindelburg, und dem sehr großen Nutzerkreis unserer vielseitigen Verlagsobjekte aus allen Wirtschafts- und Gesellschaftskreisen in aller Welt her.

In unserer Verlagsgruppe erscheinen neben 10 Fachzeitschriften, Fachbuchreihen und spezieller Literatur mehrere, auch international bekannte Wirtschaftsinformationswerke und industrielle Nachschlagewerke wie z.B. das Deutsche Exportadreßbuch "BDI - DEUTSCHLAND LIEFERT", der BDI-Einkaufsführer "DIE DEUTSCHE INDUSTRIE", Der ZVEI-Einkaufsführer "DIE DEUTSCHE ELEKTRO+ELEKTRONIKINDUSTRIE" u.v.m.

Keine Nachrichten verfügbar.

Adresse

Schloß Mindelburg
87714 Mindelheim
Deutschland

Telefon
+49 (0) 8261-999-0

Fax
+49 (0) 8261-999-591

E-Mail
info(at)sachon.de

Webseite

Marken

Keine Nachrichten verfügbar.